wißt ihr...

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von sternenkind-keks 02.12.09 - 19:29 Uhr

was mich ankotzt? (sorry....)

aber diese werbung von kinderschokolade...kennt ihr die???

"was wäre weihnachten ohne kinder?"

cooles wortspiel, aber es tut so verdammt weh! #schmoll

ich sitze hier mit meinem 2. toten baby im bauch....was einfach nicht gehen will, habe angst, nie kinder zu bekommen und dann DAS!

das ist zuviel... #heul

Beitrag von dani-77 02.12.09 - 19:44 Uhr

Hallo,

lass Dich erst mal ganz doll #liebdrueck. Ich kenne die sch... Werbung wenn der Satz immer kommt sage ich immer dann ist alles für mich.
Habe mich auch immer darüber geärgert, aber nach sechs Jahren unerfüllten Kinderwunsch bin ich ruhiger geworden.
Die Angst nie schwanger zu werden habe ich auch, aber zusammen schaffen wir das.

LG Dani

Beitrag von sternenkind-keks 02.12.09 - 19:48 Uhr

mein kinderwunsch ist auch schon 5 jahre alt.
ging über 2 fehlgeburten, von der eine noch nicht abgeschlossen ist.
2 ICSI, 1 IVF, eine bauchspielgung, eine ausschabung

und dann kommt so eine werbung und VERHÖHNT einen.

diese werbefuzzis denken nicht an die vielen leute, die das verletzt.

genauso wie diese olle (haribo?) werbung mit der dana schweiger...
mama was ist künstliche befruchtung *würg*

naja wahrscheinlich wird immer wem irgendwas wehtun.....

bin nur so traurig im moment :-(

Beitrag von dani-77 02.12.09 - 19:54 Uhr

Ach menno das tut mir richtig leid was Du jetzt durchmachen musst. #liebdrueck
Ich weiß auch nicht warum das leben manchmal so ungerecht ist zu einen.
Hast Du deine Behandlungen in Deutschland machen lassen?

Beitrag von sternenkind-keks 02.12.09 - 20:04 Uhr

nein, zum teil auch im ausland

Beitrag von dani-77 02.12.09 - 20:07 Uhr

Ich bin auch nicht mehr in Deutschland.

Beitrag von sternenkind-keks 02.12.09 - 20:13 Uhr

nein wir waren erst im ausland und sind jetzt in deutschland:)

Beitrag von dani-77 02.12.09 - 20:22 Uhr

Habe gerade nachgeschaut wir hatten ja schonmal geschrieben. Da ging es um die Klinik in Teplice.
Wir können ja gerne wenn Du möchtest über VK schreiben?

LG Dani

Beitrag von miltos 02.12.09 - 20:29 Uhr

oh ja die liebe werbung!
ich hab mich mal tierisch darüber aufgeregt als die werbung von "du bist deutschland" kam, da war der satz
"deine anschaffung ist kostenlos"!

ich hab dann eine email geschrieben dass ich ihnen gerne mal alle rechnungen unserer kiwuklinik schicken kann und ihnen dass gegenteil zeigen kann!

kopf hoch

lg miltos

Beitrag von sternenkind-keks 02.12.09 - 20:33 Uhr

ja stimmt!!!!! das gabs auch mal!

als wenn einer noch mit dem finger in der wunde stochert...

Beitrag von jurbs 02.12.09 - 20:57 Uhr

die werbung von katjes find ich viel schlimmer! denen hab ich gemailt, dass sie mich als kundern verloren haben - es kam nicht mal ne antwort

Beitrag von sternenkind-keks 02.12.09 - 21:18 Uhr

ach ja katjes! die meinte ich, nicht haribo!!!

Beitrag von sunnyloca 02.12.09 - 21:13 Uhr

Ja, bei der Kinderschokolade-Weihnachtswerbung ist mir auch beim ersten Mal das Herz in die Hose gerutscht.

Sehr toll ist auch die Pampers-Werbung mit der Impfaktion von Barbara Becker: "Jedes Jahr erleben soundsoviele Kinder ihren ersten Geburtstag nicht" und dann zum Schluss "Schenken Sie Leben - nicht nur Ihrem Baby" Auch schön, wenn das eigene Baby 2 Wochen nach der viel zu frühen Geburt gestorben ist - oder wie bei Dir schon im Bauch... #heul #heul #heul #heul #heul

Werbung ist echt scheiße!

Beitrag von projektname-remruew 03.12.09 - 09:42 Uhr

Werbung ist echt scheiße, stimmt.

Daher halten wir uns vom Fernseher weitestgehend fern, Volksverdummung kann ich mir -wenn nötig- jeden Tag auch woanders holen...:-[

Werbung funktioniert dann, wenn man 1. Zielgruppen anspricht und
2. die Mehrheit der Bevölkerung.
Zu beidem gehört man nicht, wenn man einen unerfüllten Kinderwunsch hat. So ist das nunmal. Und die Macher dieser Werbeclips denken auch sicherlich nicht an die Minderheit oder daran, diese zu verletzen...

Daher: Igno-Modus an!
Und bitte: Doch nicht über sowas aufregen! Spart Euch die Kraft auf für Dinge, die echt an die Substanz gehen...

Beitrag von antonia30 03.12.09 - 14:32 Uhr

Ich muss ehrlich gestehen, dass mir das noch nie negativ aufgefallen ist. #kratz
Bzw. ich beziehe das nicht direkt auf meine Situation, nicht weil ich das nicht wollte, sondern weil mir einfach nie der Gedanke kam, mich darüber zu ärgern... keine Ahnung. Da sieht man mal, wie die Werbung an mir vorbeigeht :-), rausgeschmissenes Geld für die Kinderschoko-Leute...