wie ging es euch in der 5 woche??

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von perle87 02.12.09 - 19:42 Uhr

Hallo Ihr lieben , ich bin laut fa in der 5.woche schwanger wie ging es euch??
Ich habe keine Beschwerden außer etwas müde und rückenschmerzen...
Mich würde interessieren wie es euch ging ...
Lg #sonne

Beitrag von e-mail4brimi 02.12.09 - 19:43 Uhr

Hier mal mein Schwangerschaftsverlauf... =)

http://engelchen2009.unsernachwuchs.de/der_ss_verlauf.html

Beitrag von perle87 02.12.09 - 19:45 Uhr

ich schaue mich jetzt mal ganz genau um aber schonmal super seite

Beitrag von e-mail4brimi 02.12.09 - 19:44 Uhr

Aus der Sicht damals:

Die Anzeichen:

Hatte gleich nach dem ES so ein ungewöhnliches Gefühl.
Hatte so seit ES+5 total Brustschmerzen...
Mir war übel so ab ES+5...
Hatte seit ES+9 total viel Ausfluss...
Seit ES+4 totale Unterleibsschmerzen
Hatte so ein neues ungewöhnliches Gefühl dennoch zweifelte ich daran das ich SS bin.
Hatte seit ES+8 guuuten Geruchssinn!
War mir gaanz oft sicher das meine Mens kommt!!!
Bei ES+10 hab ich im Supermarkt bei dem Anblick von Glasmais fast gebrochen. Habe links im Unterleib ein ziehen. Bin sooooooo Müde, Zickig, und hab jede menge Pickel bekommen. Mal weine ich mal lache ich

.... Mal hab ich Bauchweh, meine Brustwarzen schmerzen, ziehen in der Brust, Übelkeit!

... Hab damals alles dokumentiert! =)

Beitrag von nutellahuefte 02.12.09 - 19:47 Uhr

Also ich will absolut nichts beschreihen!!!!!!!!!!!!!!!!! und klopf auf Holz!#klatsch

Mir gehts wie immer, nur das ich weiß das da was ist in meinem Bauch. Bin morgen 5+0.

In meiner ersten SS hab ich Bauchziehen gehabt und das ganz schön dolle.

Entweder ist meiner Gebärmutter noch ausgeleihert(was ja nicht sein kann#kratz) oder ich bleibe verschonnt.

Überlkeit hatte ich auch keine in der ersten SS nur MEGAHUNGER#mampf

WIe gesagt--------------->hoffentlich bleibt das so#ole

Habe gehört, die 2.SS läuft eh so nebenbei#kratz naja ich bin gespannt

Glg Nadja

Beitrag von wuermchen607 02.12.09 - 19:48 Uhr

bin jetzt wahrscheinlich 5+3ssw und mir gehts auch gut,kaum beschwerden, mal ein zwicken hier und da!

habe montag fa termin!

lg jenny

Beitrag von mirkonadine 02.12.09 - 19:50 Uhr

Hey,

ich bin 6+2 und bis jetzt hab ich auch keine Beschwerden außer ein bisl Spannung in den Brüsten und wenn ich kein Magnesium nehme ziehmlich heftiges ziehen :-[ im Unterleib nachts aber ansonsten fühl ich mich total unschwanger.
Hab am Freitag mein ersten FA Termin, hab schon Panik das gar nichts da ist #schwitz

Beitrag von perle87 02.12.09 - 20:07 Uhr

danke für eure lieben anteworten