Meerschweinchen Entwurmem und impfen??

Archiv des urbia-Forums Mein Tier & ich.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Mein Tier & ich

Welches Haustier passt zu unserer Familie? Wie oft muss ein Hund geimpft werden? Woher bekommen wir Rennmäuse? Tierliebhaber finden in diesem Forum Antworten auf alle Fragen rund um die Tierhaltung. Achtung: Über unser Forum dürfen keine Tiere weitergegeben werden.

Beitrag von schmuseschaf 02.12.09 - 20:07 Uhr

Ich möchte geren von den "Erfahrenen" Haltern wissen, ob ihr eure Meeris impfen lasst (wenn ja gegen was?)
und ob ihr sie entwurmt (wenn ja wie oft mit was?)


Bitte keine Links zu diebrain usw. die hab ich, ich möchte persönliche Erfahrungen wissen!

#danke

Beitrag von buntstift 02.12.09 - 20:10 Uhr

Nein. Alle 5 sind in Aussenhaltung und werden weder entwurmt noch geimpft.

Beitrag von miniwok 02.12.09 - 20:53 Uhr

Hallo

Imfungen gibt es keine, und einfach so werden Meerschweinchen auch nicht entwurmt. Das soll aber nicht heißen das Meerschweinchen nicht an Würmer leiden können.
Bei Gewichtsverlust, Durchfällen usw sollte vom TA auch immer ein Befall von Würmern mit eingerechnet werden.
Letztes Jahr hatten 3 Bekannte teilweisen massiven Wurmbefall in ihren Beständen.

LG Corinna

Beitrag von 3wichtel 03.12.09 - 11:14 Uhr

Weder impfen noch entwurmen.

Dafür habe ich aber schon ein Heidengeld wg. einer massiven Pilzinfektion eines meiner Meeries gelassen.

Beitrag von kati1978 04.12.09 - 17:28 Uhr

Nein, das wird bei Meerschweinchen nicht gemacht!
LG Kati