CSI:NY

Archiv des urbia-Forums Medienwelt.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Medienwelt

Für alle Themen aus der bunten Film- und Fernsehwelt, für Diskussionen über Stars und Sternchen, großes und kleines Kino - aber auch für eine tolle Buchempfehlung ist hier der richtige Ort!

Beitrag von anka8110 02.12.09 - 20:40 Uhr

Hallo,
wer hat denn den Mann zerstückelt und warum war Krokodilblut auf dem Dach? Hab leider nicht alles gucken können.
LG anka

Beitrag von silvia_1 02.12.09 - 20:53 Uhr

Also, vorab, ich weiß jetzt keine Namen, versuch es aber zu erklären: Das Krokodilblut stammte von seinem Ringer-Schüler, der tot bei der Polizei zusammenbrach (er hatte übrigens eine Überdosis Tabletten geschluckt, bevor er vernommen wurde, darum ist er gestorben). Der hat sich zusammen mit einem anderen Schüler auf dem Dach des Toten in dessen Internet eingelockt und von dort aus die komprimittierende E-Mail mit den nackten Jungs verschickt, auch an sich selbst. Und dabei ist ihm wohl ein Röhrchen mit dem Blut aus der Tasche gefallen.

Der Vater des zweiten Jungen, ein Angestellter einer Justizvollzugsanstalt, hat diese E-Mail gelesen und gedacht, dass der Ringer-Lehrer, also der Tote, eben pädophil ist. Er hat ihn daraufhin zur Rede gestellt und als dieser alles abstritt, hat er ihn erschlagen. Und um alles zu vertuschen hat er ihn zerstückelt.

So, ich hoffe, das war jetzt verständlich?

LG
Silvia

Beitrag von anka8110 02.12.09 - 21:13 Uhr

Danke für die Antwort. Ja hab alles verstanden.
LG anka