Ich blicke nix mehr.. Bitte helfen..

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von lija2205 02.12.09 - 20:56 Uhr

Hallo Ihr Lieben.

Ich teste seit einigen Tagen mit 3 Ovu Tests.
- mr. Storch
- Clearblue
- Duchesse von Müller.

Manchmal ist bei Mr. Storch a leichter 2 Strich zu sehen, manchmal aber nicht, ok, weiß das das Negativ ist.

Clearblue ist auch immer Negativ.

Und Duchesse von Müller ist seit 3 Tagen FETT Positiv, mehr positiver geht nicht.

Außerdem habe ich ein Ziehen im Unterleib, mega schlechte Laune und Brustschmerzen und leider wieder vermehrt Wassereinlagerungen. Habe aber auch Angst mir das alles einzubilden.

Ich habe immer so um 14 UHr und um 20 Uhr getestet. Jetzt habe ich aber auf Clearblue de gelesen, das man Ihn am besten am Morgen machen soll. Man kann ihn zu jeder tageszeit machen. Ich dachte immer am Morgen nicht.


Kann mir jemand helfen? Wäre super lieb.

DANKE

Beitrag von pear 02.12.09 - 20:58 Uhr

Ich geb dir mal einen Tipp: MESSE NUR MIT EINER MARKE!

Ich denke, alle sind gut aber im DIREKTEN Vergleich kann sowas passieren, wie dir. Lass es! Das bringt dich nur durcheinander!

Viel GLÜCK!

Beitrag von schlawienchen79 02.12.09 - 22:07 Uhr

Ich gebe dir mal einen anderen Tipp
Spar dir das Geld und beobachte deinen Schleim, dein Körper sagt dir mehr als jeder Ovu Test. Die schlagen oft mal falsch aus weil sie auf geringste Hormonengen ansprechen, jede Frau ist aber unterschiedlich und produziert in einem Zyklus nicht immer die gleiche Hormonmenge. Wenn dein Schleim beim abputzen auf dem Toipapier Fäden zieht, ähnlich rohem Eiweiß bist du fruchtbar und solltest los legen.
Alles Gute
Dea