wann ist es endlich soweit??

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von crisu801 02.12.09 - 21:20 Uhr

hallo zusammen
war gestern zur letzten untersuchung beim FA. Mumu 2 cm offen sonst alles ok. es sind ja nur noch 4 tage bis zum ET.
so nun sitz ich irgendwie hier und wart bis es endlich los geht.
doooooffff ich weiss abr mein unterbewusstsein macht das so :-p
wie lang kann es noch dauern??
ziehen tut es schon länger aber mehr nicht.

wer hat erfahrung damit???

lg
Sabine

Beitrag von diana1101 02.12.09 - 21:23 Uhr

Huhu Sabine,

es kann jetzt losgehen oder aber auch erst in 2 Wochen nach ET.. das kann dir niemand sagen.

Aber tröste dich wenn du 14 Tage drüber bist, wird dir geholfen..wie auch immer.;-)

Geniesse die letzten Tage ohne Baby...und die deiner Schwangerschaft..

Drücke dir ganz fest die Daumen für die Geburt.

LG Diana & Johanna 22. Mai 09

Beitrag von crisu801 02.12.09 - 21:34 Uhr

ja du hast recht ich sollte es geniesen aber es ist so schwer. ich will die maus im arm halten.
mein mann hat urlaub bekommen diese woche damit er auch sicher da ist. ja ich weiss ich bin zu ungeduldig

danke für die aufbauenden worte

Beitrag von diana1101 02.12.09 - 21:51 Uhr

Es geht immer dann los, wenn nicht damit rechnet..

Unverhofft kommt oft.

Auch wenn sich das blöd anhört.

Hätte bei mir auch nie gedacht, das mir 5 Tage vor ET die FB platzt.. hatte alles fertig.
Das Wasserbett war da, die Babywiege aufgebaut, mein Mann hatte den letzten Arbeitstag, ich hatte alles sauber, KH-Tasche war gepackt und meinen letzten offiziellen FÄ-Termin hatte ich auch hinter mir.
Und bei meiner FÄ war alles OK.
Keine Wehen. GMH auf 1cm verkürzt und MuMu fingerdurchlässig.

Freu dich auf deinen Mann und macht euch noch ein paar schöne Stunden oder vielleicht auch Tage.. Und zeige dich und deinen Bauch auf den vielen Weihnachtsmärken.. ich fand es sooooo schön, mit dicken Bauch durch die Gegend zu laufen. Obwohl ich dies nicht mehr wirklich konnte.

LG Diana

Beitrag von krawallgirl 02.12.09 - 21:31 Uhr

Mir geht es gerade genauso. Ich hab zwar am montag nochmal einen Termin, aber mein FA sieht mich schon diese woche im Kreissaal entbinden.

Beitrag von crisu801 02.12.09 - 21:36 Uhr

ja das kenn ich hat er zu mir auch gesagt. aber ich glaub das wissen sie selber nid so genau.
bei meinem ersten kind war ich am mi dort da sagte er das kann noch dauern keine wehen alles zu. ja und am do morgen um 4 hatte ich wehen und kind 13 stunden später da
also was soll ich da noch glauben

Beitrag von krawallgirl 02.12.09 - 21:38 Uhr

Ja das ist immer die gute Frage. Erst meinte er keine wehen da, dann ganz leichte. MuMu ist bei mir so um die 2-3 cm noch da. Kopf ist im becken. Er meinte zu mir wenn ich will das es früher kommt soll ich Fenster putzen #rofl das würde wehen auslösen