Unstillbares Erbrechen?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sabrina.2 02.12.09 - 21:22 Uhr

Hallo!

Gibt es die Möglichkeit, bei unstillbarem Erbrechen ein Beschäftigungsverbot zu bekommen?

Es besteht ja die Gefahr der Austrocknung und damit Gefahr für Leben von Mutter und Kind.

Wie seht Ihr das?

LG
Sabrina

Beitrag von gnoemchen 02.12.09 - 21:34 Uhr

Hi ich wurde mehrere Wochen von meiner Ärztin krankgeschrieben weil ich unter Hyperemesis gravidarum litt.
Lg Anna