Morgen Ausschabung

Archiv des urbia-Forums Frühes Ende.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Frühes Ende

Manche Schwangerschaft geht leider vorzeitig zu Ende. Es kann helfen, sich hier mit anderen über das Erlebte auszutauschen; aber auch Fragen zu medizinischen Themen sind willkommen. Hilfreich können auch diese urbia-Artikel sein: Fehlgeburt und Sternenkinder.

Beitrag von gabi2211 02.12.09 - 21:34 Uhr

Auch wenn wir schon einige Zeit wissen, dass unser Baby nicht so wächst wie es soll, war ich gestern (8+5) sehr geschockt über die Gewißheit, dass das #herzlich nicht mehr schlägt.
Einerseits bin ich froh, dass diese Zitterpartie beendet wird und ich glaube ich kann mit einer Gewißheit - auch wenn sie soooooo traurig ist - besser umgehen kann als mit diesem Auf und Ab.

Und doch bin so unsagbar traurig #heul
Ich hab mir sooooooooooo sehr gewünscht, unser 2. Wunschkind, das - wie unser 1. Kind auch - nach einer ICSI entstanden ist, im Arm zu halten, es zu riechen, es in seiner Wiege zu sehen.
Zu sehen wie sich Lennard freut, wie das Baby das 1. Mal lächelt, Mama sagt, die ersten Schritte macht usw.

Ich bin soooooooooo traurig und hab Angst diesen Verlust nicht verkraften zu können.
Nach außen wirke ich sehr stark ... aber innerlich ist ein Teil meines #herzlich gestorben #heul

Beitrag von makaluu 02.12.09 - 23:54 Uhr

#liebdrueck#liebdrueck#liebdrueck#liebdrueck#liebdrueck#liebdrueck#liebdrueck#liebdrueck#liebdrueck#liebdrueck#liebdrueck#liebdrueck#liebdrueck#liebdrueck#liebdrueck#liebdrueck#liebdrueck#liebdrueck#liebdrueck
meine süsse es tut mir soooo uendlich leid#heul#heul#heul#heul#heul

Beitrag von makaluu 02.12.09 - 23:55 Uhr

eine #kerze für das krümmelchen
ich weiss wie schwer dieser gang morgen ist
ich denk dauernd an dich
keine worte der welt wären die richtigen

ich wünsch dir von herzen viel kraft, für morgen und für die kommenden zeit

alles liebe
marion

Beitrag von 24122003 03.12.09 - 13:21 Uhr

Hallo!

Kann es gut nachvollziehen, was Du jetzt durchmachst. Mir erging es in diesem Jahr leider schon zwei mal so.
Hatte im Januar eine AS und letzte Woche auch. Unsere "Große" hätte so gerne ein Geschwisterchen.

Jetzt weiß ich nicht, ob ich noch mal den Mut und die Kraft habe es ein weiteres Mal zu probieren.

Wünsche Dir alles alles Gute und viel Glück!!!