ES schon gewesen?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von kiscsibor 03.12.09 - 07:50 Uhr

Hallo :-) Ich versuche es heute nochmal, gestern konnte mir keiner helfen.
Könnt ihr euch mal mein ZB anschauen, ist erst mein zweites und ich bin mir nicht sicher, ob ich wirklich nen Eisprung hatte oder ob die Balken fälschlicherweise da sind. Mich wundert der Temp-Verlauf danach

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=465972&user_id=670048


ZT 7 bis 12 war ich krank. Ich habe die Werte auf einen Durchschnittswert vom letzten ZB gesetzt und ausgeklammert. Mache ich das nicht, zeigt mir urbia meinen ES während der Mens an und das passt dann wohl erst recht nicht.

schon mal #danke im Voraus.

LG Heike

Beitrag von knallerbs 03.12.09 - 08:00 Uhr

Hi,
Da war noch kein ES und Werte die du nicht gemessen hast würde ich wieder raus nehmen.

LG knallerbs #liebdrueck

Beitrag von kiscsibor 03.12.09 - 08:09 Uhr

Danke :-)
Kannst du vielleicht nochmal schauen. Ich habe die Werte nun so eingetragen, wie ich auch gemessen habe und ausgeklammert. Wie kriege ich jetzt die Balken wieder weg? Ich glaub ja nicht, dass meine fruchtbaren Tage während meiner Periode waren...

Beitrag von kruemmelix 03.12.09 - 08:16 Uhr

guten morgen,

ich würd die ausgeklammerten werte komplett löschen, dann sind die balken auch wieder weg und die cl ist nicht bei 36,8. wie lang ist dein zk normalerweise?

Beitrag von kiscsibor 03.12.09 - 08:20 Uhr

Das ist erst der zweite ZK nach der 3-Monats-Spritze. Der erste war 41 Tage...

Die Werte habe ich rausgenommen, die Balken sind weg. Danke :-D Dann warte ich mal weiter...