Wehen in der Nacht?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von stangelder 03.12.09 - 08:38 Uhr

Hallo,

hatte eine sehr bescheidene Nacht. Bin immer wieder von Wehen aufgewacht und das Kind hat auch gedrückt und gezwickt wo es nur konnte.

An alle schon mal Schwangeren, wie haben sich eure "richtigen" Wehen, als es los ging, angefühlt und in welchen Abständen sind diese gekommen, also als es anfing?

Und noch eine kleine Frage;) : wie lange hat es gedauert bis ihr in die Klinik gefahren seid?

Danke für eure Antworten.
LG stangelder

Beitrag von jacky55 03.12.09 - 08:50 Uhr

Morgen,

Also Ich hatte bei meinem ersten vom in der Nacht vom 28/29.11 ca. 8 min Wehen als Ich morgens um 5 mit meinem Mann aufgestanden bin und Ihm sagen wollte das er nicht an die Arbeit braucht waren die Wehen weg#aerger Nachmittags beim Ctg nicht eine Wehe...
Am29.11 fingen Sie dann um ca.19Uhr wieder an um ca.23Uhr wurde mein Mann von meinem Ständigen gerammel wach da hatte Ich Sie alle 6min um 1Uhr habe Ich dann im KH angerufen die meinte Ich soll kommen,da Ich mir aber unsicher war ob das richtige wehen waren habe Ich mich mitten in der Nacht in die Wanne geworfen,als die Wehen dann alle 2 Min kamen bin Ich dann auch mal los gefahren:-p
Am 30.11 um 17.10Uhr war mein Zwergi dann da#verliebt

lg Jenny mit Leon (24Monate) & Paul inside (22.Woche)

Beitrag von stangelder 03.12.09 - 09:04 Uhr

Hi,

darf ich mal fragen wie sich deine Wehen angefühlt haben, bzw. wo sie sich bemerkbar gemacht haben?

LG

Beitrag von johanna1972 03.12.09 - 08:55 Uhr

Hallo,

ich bin in die Klinik gefahren als die Wehen alle 5 Minuten kamen - an der Klinik angekommen waren die Abstände nur noch alle 2 Minuten (Fahrtweg ca. 15 Minuten) und 40 Minuten später war dann unsere Maus da. War morgens beim Arzt und dort waren keine Wehen auf den CTG zu sehen - wobei ich schon leichte Wehen hatte, die das Gerät nicht aufgezeichnet hatte (3 Stunden später musste ich dann los) - wenn Du Dir unsicher bist fahr doch einfach zum Arzt oder ins KH und lass ein CTG machen.

Alles Gute für die Geburt

LG Johanna