wer benutzt Vichy Normaderm Produkte und welche?

Archiv des urbia-Forums Körper & Fitness.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Körper & Fitness

Sich in seinem Körper wohl zu fühlen und ihn schön zu finden, ist für fast jeden Menschen ein wichtiges Thema. Ob es um die richtige Diät und gemeinsames Abnehmen, Tattoos,  oder auch um Sport und Fitness geht, hier ist der richtige Platz dafür.

Beitrag von teddy-baer08 03.12.09 - 09:08 Uhr

Hallo!

Aufgrund meiner schrecklichen Haut möchte ich Normaderm mal ausprobieren.
Es gibt da aber so viele verschiedene Sachen#augen
Am liebsten hätte ich gerne etwas zur Reinigung und eine Creme. Bis jetzt habe ich noch nie Cremes benutzt, da ich sehr empfindliche Haut habe die auch zu Rötungen neigt.
Ansonsten ist meine Haut in der T-Zone fettig und der Rest trocken.

LG

Beitrag von helly1 03.12.09 - 13:23 Uhr

Hallo,

ich hatte "damals" von Normarderm das Gesichtswasser, die Reinigungsmilch für morgens, das Peeling für Abends, die Gesichtscreme und das Aktivkonzentrat (ist das Wichtigste!) Das Make-up fand ich weniger gut, davon hab ich ne sehr trockene Haut bekommen. Ansonsten ist Normaderm wirklich ein Versuch wert, bei mir hats geholfen, allerdings ist es nicht so billig.

LG helly

Beitrag von ida85 03.12.09 - 14:07 Uhr

Hallo

Ich hatte auch ein Problem mit unreiner Haut und verwende Eucerin Produkte, dies wirkt super, kann ich nur empfehlen.

Täglich verwende ich dieses:
Dermo Purifyer Gesichts-Tonic

LG Ida

Beitrag von rosali25 03.12.09 - 16:11 Uhr

Ich nehme das Reinigungs-Gel und das Reinigungs-Peeling im täglichen Wechsel.
Das Gesichtswasser steht hier noch fast voll rum, das ist mir viel zu scharf!!
Creme nehme ich gar nicht, hatte aber zuletzt die normale Feuchtigkeitspflege. Diese speziellen Tag/Nacht Cremes habe ich noch nicht getestet.

Gruß Lena

Beitrag von sonea85 03.12.09 - 16:39 Uhr

Dann reih ich mich hier auch nochmal ein... ;)

Also ich benutze die Normaderm Tagescreme als Make-up-Unterlage und die Normaderm Nachtcreme im Wechsel mit der Zeniac LP. Waschgel benutz ich von Avene.
Das Gesichtswasser würd ich mir auch nicht besorgen...wenn da Alkohol drin ist, ists meistens zu "scharf".

LG!

Beitrag von adam73 01.03.10 - 10:50 Uhr

Also ich verwende schon lange dir Normaderm Produkte und bin sehr zufrieden. Habe auch eine eher schwierige Haut und habe schon viele Produkte ausprobiert und bin mit Normaderm am zufriedensten. Ich verwende das Gesichtswasser und die Feuchtigkeitspflege Creme täglich. Meine Haut hat sich auch eindeutig verbessert seit dem ich umgestiegen bin. Also vom mir eine klare Empfehlung. Der einzige haken ist der recht hohe preis.

Wünsche dir und deiner Haut alles Gute.

Hier noch Infos zu den Produkten:

http://www.apomio.de/preisvergleich/Vichy-NORMADERM-Feuchtigkeitspflege-50-ML-Vichy-Pharma-Kosmetik.html