Was meint ihr???? Soll ich morgen testen???

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von braut2 03.12.09 - 09:26 Uhr

Mein Zb:

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=459216&user_id=566347

Ich werd ganz nervös #zitter wollte noch warten, wenigstens bis ZT 33, da ich auch oft genug 33-Tage-Zyklus hatte (weiß allerding net genau wann da der ES war).
Heut morgen Tempi noch hoch. Und ich hab meine allbekannte Zahnputz-Übelkeit gehabt :-p (in meinen 2 SS wurde mir IMMER beim Zähneputzen schlecht + übergeben *kotzurbini*). Jetzt werd ich noch nervöser #zitter#zitter

Was meint ihr?? Hab noch Angst, weil auch in den letzten 2 SS immer erst mehrere Tage nach NMT eine SS-Test positiv war..........


#cool e Ilona

Beitrag von schneewittchen0803 03.12.09 - 09:30 Uhr

Ich bin dafür. Die Tempi sieht soo gut aus..
Viel Glück!!

Beitrag von moisling1 03.12.09 - 09:31 Uhr

ich denke du kannst morgen früh testen wenn du willst sieht doch gut aus

Beitrag von nala2307 03.12.09 - 09:34 Uhr

Hi!

Die Zahnputzübelkeit kenn ich auch zu gut von meiner ersten ss, sind also schon sehr gute Anzeichen;-)

Weiss nicht ob ich da noch warten könnte...:-)

Drücke Dir auf jeden Fall ganz fest die #pro und wünsch Dir viel #klee

LG

Beitrag von braut2 03.12.09 - 09:48 Uhr

Jaaa, die ist ätzend oder?? Wenn man nur würgt ist das eine Sache, aber wenn man sich "richtig" übergeben muss.... *bähh*

Nunja........bei den letzten SS wurde sogar 2-3 Tage nach NMT negativ getestet, und erst weitere 2-3 Tage positiv.
Deswegen hab ich ein bisschen Angst.

Aber wat solls, ich muss es ja irgendwann tun #schwitz

Beitrag von nala2307 03.12.09 - 11:27 Uhr

Ja wirklich ätzend*pfui*!! Hatte das auch echt tagtäglich bis zum 3. Monat, aber naja... das Leiden wird ja dann auch mehr als belohnt;-)

Na dann warte halt noch 1-2 Tage, dann kannst Du auch wenigstens sicher sein, wenn Du dann das (hoffentlich positive) Ergebniss in den Händen hälst!!

Bis dahin versuch mal ganz #cool zu bleiben (ich weiss das sagt sich so leicht...)

Drücke Dir auf jeden Fall ganz feste die #pro

LG

Beitrag von jenny301978 03.12.09 - 09:52 Uhr

ich würde auch versuchen#pro