Gestern Ergebnisse bekommen und bei FÄ gewesen...

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von missbastet84 03.12.09 - 09:56 Uhr

Guten Morgen zusammen...

Hab nun gestern endlich, nach einer langen Woche warten, die Ergebnisse vom Blutabnehmen am 3. ZT bekommen.

Alles im grünen Bereich. Juhu...#huepf

Hab dann meine FÄ gefragt, warum mir seit einiger Zeit Milch aus der Brust kommt.
Sie sagte dann, dass das bei einigen Frau von Natur aus so sein kann. Mein Prolaktin ist auf jeden Fall ok.

Dann hat sie gestern auch noch Ultraschall gemacht, um zu schauen, ob ein #ei heranwächst. Wenn ich von einem Zyklus von 27 Tagen ausgehe (war auf jeden Fall die letzten 4 Monate so) dann müsste ich so um Montag rum meinen ES haben.
Sie hat dann auch ein Eichen gefunden. Ist aber erst 9 mm groß. Dann hat sie mir eine Spritze gegeben, die die Follikelreife fördern soll. (Nicht in eine Hautfalte über'm Po, nee, direkt in die Pobacke. #schock)

Soll morgen nochmal zum Ulltraschall. Wenn's noch net geholfen hat, dann bekomme ich noch eine. #zitter

Bin echt mal gespannt. #huepf

Hier nochmal mein ZB:
http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=464842&user_id=852641

LG und einen schönen heißen #tasse