Mein Zyklusblatt - Kommen die Balken denn nun bald

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von hoppi-2009 03.12.09 - 10:09 Uhr

Bitte schaut euch mal mein urbia-Zyklusblatt an: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=460465&user_id=883278....

was denkt Ihr - habe ich noch ne Chance auf die balken?#schwitz#zitter#schmoll

Beitrag von ginaleib 03.12.09 - 10:13 Uhr

Versuch mal bei ZT 3 und 4 den Wert 36.5 Grad einzutragen. Vielleicht kommen die Balken dann! Einfach mal ausprobieren;-)

LG Gina

Beitrag von tinabel 03.12.09 - 10:15 Uhr

Häää???? Wieso das denn?

Beitrag von hoppi-2009 03.12.09 - 10:16 Uhr

Aber mein ES war doch erst letztes Sonntag/Monntag#kratz.....

Beitrag von tinabel 03.12.09 - 10:20 Uhr

Misst Du oral?

Beitrag von hoppi-2009 03.12.09 - 10:22 Uhr

nö vaginal vor dem Aufstehen und die Zeiten schwanken jetzt net so#kratz

Beitrag von tinabel 03.12.09 - 10:26 Uhr

Nun gut, dann könntest Du Montag Deinen ES gehabt haben. Ich würde mal den Dienstag auf 36,6 setzen. Dann müssten die Balken kommen.

Probiers mal.

Beitrag von tinabel 03.12.09 - 10:28 Uhr

Stop falsch. Nicht Dienstag runter setzen. Setz heute um 0,1 Grad rauf.

Beitrag von ginaleib 03.12.09 - 10:26 Uhr

Deshalb: Unser System trägt den Eisprung-Balken in Ihr Blatt ein, wenn drei aufeinander folgende Temperaturwerte höher sind als der höchste der sechs Vorgängerwerte ("Max6") und wenn der dritte erhöhte Wert mindestens 0,2°C über "Max6" liegt. Dazu gibt es zwei Ausnahme-Regelungen, die das System ebenfalls berechnet.

Coverline: Die Coverline markiert die Grenze zwischen der Temperaturniedrigphase und der Temperaturhochphase in Ihrem Zyklus. Faustregel: Ein Eisprung hat stattgefunden, wenn mindestens drei aufeinander folgende Werte über der Coverline liegen.

Beitrag von hoppi-2009 03.12.09 - 10:29 Uhr

Aber ist das net schummeln????

Beitrag von hoppi-2009 03.12.09 - 10:29 Uhr

ich dankie Euc trotzdem#liebdrueck

Beitrag von ginaleib 03.12.09 - 10:34 Uhr

Ne, da hattest du ja garnicht gemessen. Wär nur schummeln wenn du Werte extrem verändern würdest. Die Werte während der Mens sind eigentlich eh nicht so wichtig. Die fehlen dir aber deshalb bekommst du wahrscheinlich keine Balken. Probiers aus!

Beitrag von muttiator 03.12.09 - 14:35 Uhr

Schummeln ist schummeln.;-)

Beitrag von tinabel 03.12.09 - 10:30 Uhr

Ja, das weiss ich, aber was hat das mit den Werten an ZT 3 und 4 zu tun. Die sind viel zu lange her für die Max. 6 vor ES Regel.

Beitrag von hoppi-2009 03.12.09 - 10:31 Uhr

Hab gemacht kuckt mal jetzt!!!!!#klee#huepf

Beitrag von schlawienchen79 03.12.09 - 10:34 Uhr

Entklammer bitte mal deine Werte wieder denn sie sind nicht sichtbar gestört. Und bitte hör nicht auf Userinnen die dir raten deine Tempi zu fälschen. Das ist totaler Quatsch. Deine Tempi sollte noch um 0,1 ansteigen dann kommen die Balken von alleine und vor Allem zum richtigen Zeitpunkt. Hab noch 1-2 Tage Geduld.
Alles Gute
Dea

Beitrag von hoppi-2009 03.12.09 - 10:35 Uhr

OK mache ich!!!!!

Dankie dir!!!#herzlich

Beitrag von tinabel 03.12.09 - 14:13 Uhr

Genau :-[ Dann kommen die Balken. Scheiß egal ob die passen oder nicht (wie des öfteren). Außerdem ist es für die Balken nicht ausschlaggebend, ob sie Werte ausklammert oder nicht, da Urbia auch die ausgeklammerten Werte mitrechnet.

Bei mynfp wäre das was anderes. Das System rechnet die ausgeklammerten Werte dann nicht mit.

Ich werde mir echt überlegen, ob ich in diesem Forum nochmal jemandem antworte. Hier herrscht manchmal ein Ton... echt zum Kotzen.

Beitrag von schlawienchen79 03.12.09 - 14:28 Uhr

Wem hast du geschrieben, muss ich mich jetzt angesprochen fühlen?

Beitrag von muttiator 03.12.09 - 14:37 Uhr

Klar lieber fälschen, dann sind die Balken auch richtig!;-)
Solltest mal lieber deinen Ton überdenken.

Beitrag von schlawienchen79 03.12.09 - 14:48 Uhr

Hast du schon von regelkonformmem Messen gehört. Wer gibt denn hier patzige Antworten? Halt dir mal den Spiegel vor...