Was anziehen unter dem Tragecover?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von katharina-kluge 03.12.09 - 10:27 Uhr

Hallo!

Wir haben seit gestern das Tragecover von Hoppediz.

Eigentlich dachte ich, die Kleine braucht dann nichts weiter anziehen, als sie in der Wohnung auch an hat. Aber ihre Arme möchte sie nicht mit da drunter haben. Jetzt bin ich nicht sicher, ob ich ihr noch eine Jacke anziehen soll, oder nicht. Die Arme werden ohne bestimmt kalt, aber mit wird es doch zu warm, oder?#kratz

Ich fand bisher immer sehr komisch, wenn hier jemand nicht wußte, was sie ihrem Zwerg anziehen soll und jetzt muß ich selbst mal fragen.#hicks#rofl

Was zieht ihr den Kleinen da drunter an?

LG Katharina

Beitrag von jeba99 03.12.09 - 11:04 Uhr

Hallo,

ich hab Johanna ganz normal unterm Tragetuch angezogen, d.h. gefütterte Hose,zwei paar Strümpfe, Langarmbody, Langarm-Shirt und dann zusätzlich noch einen Nicki-Pulli. Natürlich Mütze an und dann das Cover drüber.
An dem Tag war es a****-kalt und windig, aber Johanna (und mir ;-) ) war es schön warm!

Ich muss wohl auch dazu sagen, dass die Kleine immer schnell warm hat, aber viel mehr würde ich sonst auch nicht anziehen.

LG Jenny mit Johanna (01.08.09)

Beitrag von mini1986 03.12.09 - 11:08 Uhr

Hi!
Also wenns nur die arme sind kannste ja mal über diese babylegs nachdenken, die kann man ja auch über die arme ziehen! Dann spart man sich das dicke einpacken...

Lg