Heute noch ein Bienchen schicken?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von diealina 03.12.09 - 11:29 Uhr

Hallo!

Habe gerade nochmal pos. Ovu gehabt. Wieder gleich starke Linien.
Wie sehen das denn die Experten bei euch, sollen wir heute noch ein Bienchen losschicken?

Mein zb:

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=464124&user_id=887012

Danke
dieAlina

Beitrag von muggelsunny 03.12.09 - 11:33 Uhr

darf ich fragen wo und wie lange Du misst??

Beitrag von schlawienchen79 03.12.09 - 11:33 Uhr

Entklammere doch bitte ZT 11 und schau dann mal, so wie es aussieht hattest du deinen ES bereits an ZT 13
Gruß Dea

Beitrag von diealina 03.12.09 - 12:00 Uhr

Okay, ausklammern habe ich jetzt verstanden. Danke.

Beitrag von schlawienchen79 03.12.09 - 14:02 Uhr

Deine Tempi sollte morgen noch mal kurz ansteigen dann hast du ausgewertet und ES am 13ZT. Ich bin gespannt

Beitrag von diealina 03.12.09 - 11:39 Uhr

Hi,

ich messe den ersten zyklus, aus unwissenheit oral, jedoch 4 Minuten.
Wie klammere ich denn werten aus?
Wenn es am 13 zt war, warum hab ich dann gestern ovu pos. gehabt? Ich weiß nicht, obs eingetragen ist, aber gestern nachmittag hatte ich fieses ziehen und druck im unterleib.
bin bißchen verwirrt...
dieAlina

Beitrag von muggelsunny 03.12.09 - 11:42 Uhr

ich bin auch der Meinung das Dein ES schon war. Wie wertest Du denn positiven Ovu??

Positiv heißt: entweder gleich stark oder TL stärker als CL ;-)

Beitrag von diealina 03.12.09 - 11:54 Uhr

Beim gestrigen Test war die Test-Linie minimal stärker als die Kontroll-Linie, heute waren beide gleich. Das ist doch positiv, oder sehe ich das falsch?