Hilfe bei ersten Erkältungssymtomen

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von kd2003 03.12.09 - 11:32 Uhr

Hallo Ihr Lieben Mitschwangeren,

bin nun in der 10. Woche (10+3) und hab seit gestern halzkratzen auf der linken seite. Hab schon heiße Milch mit Honig getrunken und literweise Kräutertee. Hat jemand einen Tipp was man vorbeugend machen kann, dass es nicht schlimmer wird.

Vielen Dank

kd2003#liebdrueck#danke

Beitrag von semra1977 03.12.09 - 11:34 Uhr

Mir gings vor einer Woche genauso! Am besten ist Schwitzen, mir hats geholfen

Guten Besserung!

Semra mit #ei 9 SSW+4

Beitrag von schnelleschnitte 03.12.09 - 11:39 Uhr

11 woche ;-) bist du bei 10+3


bei mir gehts auch los, nase dicht, husten. nachher mal zur apotheke fahren. dürfen bestimmt irgendwas nehmen, was babys und kleinkinder nehmen dürfen ;-)

Beitrag von kd2003 03.12.09 - 11:41 Uhr

sorry ich meinte 9+3 .;-)
ich hoffe nur, dass es nicht schlimmer wird.

Beitrag von a.m.b.e.r 03.12.09 - 11:46 Uhr

Also ich schwöre auf Eisen bzw. Schüsslersalz (Ferrum phosphoricum). Das baut richtig auf.

Und ich hab immer heisse Zitrone getrunken, aber nur lauwarm, damit das Vit. C nicht zerstört wird.

Und viel Schlafen.

Beitrag von eisbaer.baby 03.12.09 - 12:00 Uhr

gurgeln! abwechselnd mit salzwasser und kamillentee oder salbeitee etwa alle stunde!

gute besserung!
lg bianca

Beitrag von diana1101 03.12.09 - 12:23 Uhr

Hi,

meine Kleine 6 Monate alt, hatte/hat auch Schnupfen..und was kleine Baby bekommen dürfen, dürfen Schwangere bestimmt auch.

Frag mal in der Apotheke nach Babix - dies sind Tropfen, die man auf die Kleidung machen kann.

Oder Gelomyrtol forte Kapseln darf man in der Schwangerschaft auch nehmen.

LG Diana