Was haltet Ihr von diesen Namen??

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von jessica2001 03.12.09 - 11:36 Uhr

Hallo Ihr Lieben !!

Man macht sich ja schon mal Gedanken über eventuelle Vornamen. Wir haben auch schon ganz lange einige Favoriten, und jetzt lass ich die mal auf euch los, und höre, was ihr dazu sagt. Wir möchten auf alle Fälle auch Zweitnamen dazu, aber ohne Bindestrich. Vielleicht habt ihr ja ein paar Einfälle.

Also, für ein Mädchen hätten wir da als Favorit Nina oder Elena. Als Zweitname fällt uns da aber gar nix ein. Wir möchten nicht Marie oder Sophie, weil das schon zu häufig ist.

Der Jungenname steht eigentlich schon lange fest, es soll ein Cristiano Joel werden.

Also liebe Mädels, was haltet Ihr davon??

LG Eure Susan 16+1

Beitrag von alina06 03.12.09 - 11:51 Uhr

Hallo,

Elena finde ich toll. Nina ist mir zu niedlich.

Christiano Joel klingt für mich etwas gewollt oder seid ihr Spanier o.ä.?

LG
alina

Beitrag von a.m.b.e.r 03.12.09 - 11:53 Uhr

Die Mädchennamen find ich beide schön, aber der Jungenname gefällt mir null. Das ist schon ein ziemlicher Stil-Kontrast zwischen Mädchen- und Jungennamen bei euch.

Beitrag von elaleinchen 03.12.09 - 11:58 Uhr

Hi!

Elena find ich #contra
Nina find ich ganz gut. #pro

Euren ersten Jungennamen finde ich #contra.
Dann lieber Christian. Es sei denn ihr seid Spanier oder so.
Joel find ich aber wieder gut! ;-)

vlg

ela + Eric Joel + Lenja Marie

Beitrag von cooky1984 03.12.09 - 12:03 Uhr

also ich finde nina gut, elena auch und ich liebe cristiano :) wenn es ein junge geworden wäre hätte das kind meiner freundin so geheißen!!

Beitrag von kra-li 03.12.09 - 12:06 Uhr

Joel als zweitname ist das gleiche wie Marie und Sophie, hat jeder...
Christiano?? Seid ihr spanisch/Italienisch oder sonst was?? Sonst würde ich das lassen...
Nina und Elena-Toll!!!!!!!!

Beitrag von diana1101 03.12.09 - 12:18 Uhr

Hi,

ich mag den Namen Nina.

Und würde spontan Nina Alexandra nehmen.

Und bei Elena Kristin.

Falls wir noch mal ein Mädel bekommen sollten, soll sie bis jetzt Tamara Kristin heissen.

LG Diana & Johanna Selina *22 Mai´09

Beitrag von annih 03.12.09 - 13:37 Uhr

Nina, Elena und Christiano find ich echt toll. Mit Joel kann ich rein gar nichts anfangen. Ich muss aber sagen dass ich generell auch nichts von Zweitnamen halte - wozu ..
Alles Gute Dir!

Beitrag von cazie71 03.12.09 - 14:16 Uhr

Hallo.

Mir würde Nina Anastasia gefallen.

Mit dem Jungennamen kann ich gar nix anfangen.

Lb. Grüsse u. alles Gute!

Beitrag von naddel666 03.12.09 - 14:50 Uhr

Mir gefällt der Name Christiano sehr gut!Joel passt auch gut!
Lass dir nicht reinreden,stoße auch immer auf Abwehr weil unser Kleiner Giuliano Etienne heissen wird!
Besser als diese ganzen Leons,Lukas,Tim;Ben.........


LG naddel