Mein Kanninchenpaar

Archiv des urbia-Forums Mein Tier & ich.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Mein Tier & ich

Welches Haustier passt zu unserer Familie? Wie oft muss ein Hund geimpft werden? Woher bekommen wir Rennmäuse? Tierliebhaber finden in diesem Forum Antworten auf alle Fragen rund um die Tierhaltung. Achtung: Über unser Forum dürfen keine Tiere weitergegeben werden.

Beitrag von 111kerstin123 03.12.09 - 12:18 Uhr

Hilfeeeee mein Weibchen ist hammer willig und reisst dem Männche das Fell raus ohne Ende.Der ist steralisiert und will kein Sex aber die ist wie ne irre Hängt sich auf in fest und beisst ihm Fell raus,der tut mir so leid.Kann man da was machen????:-D

Beitrag von maryalex 03.12.09 - 12:45 Uhr

Hallo!
Das hat vermutlich nichts mit Paarungswilligkeit zu tun, sondern damit, dass das Weibchen die Hosen an hat. Da ist es völlig normal, dass sie sich festbeißt, dabei Fell ausreißt und bei ihm aufreitet. So zeigt sie ihm, dass sie der Chef im Stall ist.
LG Mary

Beitrag von zoe1176 03.12.09 - 15:35 Uhr

Bevor ich hier grinsend sitze und frage was man da machen kann, würde ich die beiden schleunigst voneinander trennen!

Das ist doch Tierquälerei, wenn du es zulässt, dass deinem Karnickel das Fell ohne Ende rausgerissen wird!

Wenn er dir leid tun würde, hättest du schon längst gehandelt!

Kopfschüttelnden Gruß

Beitrag von dominica 04.12.09 - 15:03 Uhr

Also Tierquälerei ist es, wenn man Kaninchen einzeln hält!
Das ist ganz normales Kaninchenverhalten und hat nichts aber auch gar nichts mit Quälerei zu tun! #augen

Fell ausrupfen und rammeln gehört nunmal zum Klären der Rangordnung und kann in einer Kaninchenbeziehung immer wieder vorkommen. Kahle Stellen sind daher nichts Schlimmes, Kaninchenfell wächst schnell wieder nach, sogar kleine Wunden können durchaus drin sein, aber die heilen fix wieder zu. Dafür ist Kaninchenhaut und -fell von Natur aus eingerichtet.

Laß die beiden machen, das legt sich auch nach einiger Zeit wieder. Viel schlimmer als ein paar kahle Stellen wäre es für die Tiere, wenn Du sie trennen würdest!


LG