Wie findet ihr den Namen Marlon ?

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von katerine84 03.12.09 - 12:23 Uhr

Hallo zusammen ,
meine Frage steht ja schon oben .Wir sind auf der Suche nach einem Jungennamen und zwar soll es einer sein den man nicht irgendwie abkürzen kann z.b .
Christian = Chris
Habt ihr irgendwelche vorshläge ? Es soll ein schöner Name sein.
Lg Katerine

Beitrag von bodenseelerin24 03.12.09 - 12:28 Uhr

Hallo

also ich find den namen nicht schlecht.
Was sucht ihr für einen?? eher deutsch oder was anderes.

Ich will auch keinen namen den man dann abkürzen kann.
Uns gefällt z. B. auch alessandro wird aber nach in Alex abgekürzt und das will ich nicht

LG

Beitrag von katerine84 03.12.09 - 12:34 Uhr

Also wir suchen einen deutschen Namen oder zumindest einen der nicht amerikanisch klingt das find ich nämlich total doof . Justin oder Brian oder so ....
Mein Mann hätte gern einen Kevin aber mit dem Namen kann ich mich nicht im geringsten anfreunden

Beitrag von psa 03.12.09 - 13:06 Uhr

Huhu,

dann nimm doch ALESSIO..den kann man nicht abkürzen :-)

LG

Beitrag von nessaya2809 03.12.09 - 12:28 Uhr

Hallo Katerine,

ich finde Marlon #verliebt
Unser Sohn kommt Anfang Februar zur Welt und wird Marlon heißen!

LG Alex

Beitrag von schnecke0905 03.12.09 - 12:28 Uhr

marlon gefällt mir gut mein neffe heisst so

Marlon jeremy

lg

Beitrag von jungeskuecken22 03.12.09 - 12:43 Uhr

hi,

ich finde den namen auch gut den unser kleiner heißt auch so.

zur zeit hatt er aber viele spitznamen bekommen zb marlönchen oder loni kamm von meinem mann und meiner mama

Beitrag von babyschnucki23 03.12.09 - 12:43 Uhr

Ich finde Marlon auch schön..

Schwanke zwischen
Marlon, Julian und Laurin..

2 name soll David sein


Mein Mann muß ich noch überzeugen:o))))

Beitrag von candysandy 03.12.09 - 13:54 Uhr

Ich finde den Namen toll,

mein sohn heißt auch so. Jeder findet den Namen schön- er sei nicht so häufig.

Das war auch ein Grund warum wir ihn wählten. Ich hatte keine Lust das mein kind im Kindi ein luca 2 oder luca 4 ist...

lg

sandra

Beitrag von schullek 03.12.09 - 18:55 Uhr

na, bei uns wär er dann aber der marlon 2 gewesen;-) genauso wie es 3 oskars gibt, 3 hannahs, 2 maries, 2 marvins...
ist nicht immer gold was glänzt...

Beitrag von jurbs 03.12.09 - 14:19 Uhr

marlon find ich ganz fruchtbar, sorry

Beitrag von niki1412 03.12.09 - 14:20 Uhr

ich mag ihn leider auch nicht, sorry

Beitrag von naddel666 03.12.09 - 14:47 Uhr

Scliesse mich der Meinung an!#contra

Beitrag von sillygirl 03.12.09 - 20:22 Uhr

Hi,

ich finde "Marlon" auch nicht so schön. Ich muss dabei immer an den alten "Marlon Brandon" denken, oder an diesen ätzenden Jungen, der 2002 dieses Lied bzgl. des Hochwassers sang (hoff Ihr wisst welches ich meine, mir fällt der Titel gerade nicht ein#bla

Sorry!

Liebe Grüße von Sillygirl



Beitrag von wasteline 03.12.09 - 22:05 Uhr

Ich auch

Beitrag von gussymaus 03.12.09 - 14:34 Uhr

cih finde ihn nett, kennen ur leider einen nicht besonders angenehmen, aber dafür kann der name ja nichts...

Beitrag von emilia17 03.12.09 - 15:07 Uhr

Ich kenne 7 Marlons, das ist mir leider ein wenig zu häufig mittlerweile...

Beitrag von martina75 03.12.09 - 15:11 Uhr

Hallo,
Marlon ist top, so heisst unser Großer auch :-D !
Wir haben ihn auch ausgewählt, weil man ihn gottseidank nur schwer abkürzen kann. Und was machen die Kindergartenfreunde draus? Verlängern ihn, dort heisst unser Soh "Marloni", aber im Moment werden dort alle Namen irgendwie verniedlicht, also entweder abgekürzt wie zB. Tobi von Tobias oder, wie bei uns, dann eben verlängert. Aber solange unsere Familie bzw. Freunde nicht meinen, sie müssten so einen Quatsch machen, soll es mir egal sein.
LG,
Martina75
P.S.: Unser Kleiner heisst Adrian, meine Befürchtungen, jemand aus der Familie könnte den Namen verunstalten, haben sich noch nicht bewahrheitet.

Beitrag von haarerauf 03.12.09 - 16:34 Uhr

Hallo Katerine,

Also Marlon.... ich weiß nicht... Ich mag aber keine "neumodischen" Namen.

Sollte er keinen englisch-sprachigen oder anderen "ausländischen" Nachnamen haben lieber nicht.

Marlon Brandmeier
Marlon Mitterhuber
Marlon Schmid
Marlon Althaus

klingt einfach nicht...

Gruß

Haarerauf

Beitrag von babe-nr.one 03.12.09 - 16:38 Uhr

ich finde den namen grauenhaft!!!

Beitrag von wunschmama83 03.12.09 - 17:08 Uhr

Hallo!

Gefällt mir leider nicht #schmoll
Aber diese Abkürzungen find ich auch immer schrecklich.
Unser Sohn heisst Louis, der zweite wird wohl Henri heissen.

Aber: ich denke Kinder finden immer eine Abkürzung, wenns für den Vornamen nix gscheites gibt, wird eben der Familienname dran glauben müssen ;-)


lg!