Kartoffelbrei

Archiv des urbia-Forums Topfgucker.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Topfgucker

Nachdem am Morgen die quälende Frage: "Was soll ich heute nur anziehen?" erfolgreich beantwortet wurde, wartet schon die nächste, noch quälendere, Frage: "Was koche ich denn heute?". Auch andere Fragen rund um Rezepte und Lebensmittel sind hier am richtigen Platz. 

Beitrag von vicki 03.12.09 - 13:09 Uhr

Hallo,

mein Mann hat heute versehentlich festkochende statt mehlige Kartoffeln mitgebracht. Kann ich die für nen Kartoffelbrei auch hernehmen oder soll ich lieber nochmal los?

vielen Dank

Vicki

Beitrag von emmy06 03.12.09 - 13:12 Uhr

ich weiß gerade garnicht welche sorte kartoffeln ich zur zeit nutze... (hab letztens erst 1/2 zentner vom bauern geholt) und ich koche aus jedweder sorte püree.


lg

Beitrag von jona1 03.12.09 - 13:36 Uhr

Hi Du,

ich nehme auch festkochende das is gar kein Problem, man hat doch nicht immer mehlig kochende im Haus.

probiers mal aus, ich finds absolut lecker !

Beitrag von vicki 03.12.09 - 16:50 Uhr

super - tausend Dank!!!