Ct am Kopf bei Kinderwunsch??? Hilfe bin verwirrt

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von atina82 03.12.09 - 13:27 Uhr

Hallo habe mir am Wochenende eine Gehirnerschütterung zugezogen. Musste am Dienstag dann zum ct ins Krankenhaus.
So meine Periode war am 21.November und ich hatte Sex am Sonntag den 29.11
Die im Krankenhaus haben mich gefragt ob ich schwanger bin und ich sagte ihr das wir planen und wir haben dann gerechnet.Sie sagte dann zu mir das ich nicht schwanger sein kann und somit wir röntgen können.
Jetzt sind eigentlich mein fruchtbaren Tage aber ich habe echt panik sex zu haben und schwanger sein könnte weil ich dann nicht weiß ob ich nicht doch schon schwanger war.
Ich sollte dazu noch sagen, dass beim ersten Kind ich sofort schwanger war.Also Pille abgesetzt und schwanger gleich im ersten Monat.
Hoffe ihr könnt mich beruhigen

Tina

Beitrag von knallerbs 03.12.09 - 13:30 Uhr

Das Ei bräuchte noch n bisschen um sich bei dir einzunisten, also nix passiert. Cool bleiben #liebdrueck LG knallerbs

Beitrag von minusch73 03.12.09 - 13:35 Uhr

Soweit ich das beurteilen kann, sind die in der Radiologie sehr genau bei diesem Thema. Wenn sie also sagen, dass noch nichts passiert sein kann, kannst Du Dich eigentlich darauf verlassen. Die haben Erfahrung.

Beitrag von knallerbs 03.12.09 - 13:35 Uhr

Der 29te ist erst 4 Tage her, Einnistung dauert bis ca ES+10

#klee