Heiraten in Österreich

Archiv des urbia-Forums Hochzeit.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Hochzeit

Wer eine Hochzeit vorbereitet, hat viel Spaß, eine Menge Arbeit und noch mehr Fragen. Was kostet eine Hochzeit? Wer hat Deko-Tipps für die Festtafel? Wo gibt es die allerschönsten Brautkleider? Empfehlenswert für eine gute Vorbereitung ist eine durchdachte Checkliste

Beitrag von knuddel86 03.12.09 - 13:38 Uhr

Guten Tag

Wir würden gerne in Österreich Heiraten.

Kann uns jemand helfen, wir haben überhaupt keine Ahnung.

Geht das ohne weiteres?

Was muss mann alles dafür haben.

Stimmt das, das man da zwei Trauzeugen braucht.

Hat jemand von euch in Österreich geheiratet und kann uns weiter helfen.


#danke Gruß knuddel86




Beitrag von silber0605 03.12.09 - 13:55 Uhr

Hallo,

ich kann dir jetzt nur sagen dass das geht. Freunde aus NRW haben in Ö geheiratet. Mehr weiß ich aber nicht. Papiere denke mal wie hier auch, Stammbuch und sie haben alles selber mit dem Pfarrer abgesprochen. Termin beim Friseur gemacht, Freunde den Bus organisiert etc. Es waren ca. 60 Leute aus NRW in Ö das war echt toll.

LG
Silvia

Beitrag von fraeulein-pueh 03.12.09 - 15:27 Uhr

Im Prinzip ja...

Trauzeugen sind Pflicht und du brauchst eine Heiratsbefähigung.

Für Wien: http://www.wien.gv.at/amtshelfer/dokumente/personenwesen/ehe/eheschliessung.html

Da steht auch irgendwo, was du brauchst, wenn du aus dem Ausland in Österreich heiraten willst.