Heiligabend

Archiv des urbia-Forums Liebesleben.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Liebesleben

Ob Liebeslust oder Liebesfrust, ob erotische Freuden oder "technische" Probleme: Hier ist Platz für Fragen, Sorgen und Tipps. Für das Thema Verhütung gibt es ein eigenes Forum Verhütung.

Beitrag von Weihnachten 2009 03.12.09 - 13:46 Uhr

Bin Heiligabend das erstemal mit meinem Freund alleine! Er hat immer schonmal den wunsch geäussert ich solle ihn doch mal mit hübscher Unterwäsche überraschen nun will ich ja auch nicht halbnackt mit ihm essen sondern er soll sein Geschenk schon auspacken! Leider habe ich wenig erfahrungen mit Reizwäsche und mmeine Freundinnen mag ich nicht fragen vielleicht bekomme ich hier ein paar Tipps und Anregungen? Biite helft mir etwas!

Beitrag von :) 03.12.09 - 14:16 Uhr

Also ich kann es mir sehr schön vorstellen so den Heiligabend zu verbringen, allerding weiß ich nicht ob rote Weihnachtsunterwäsche mit weißen Püscheln erotisch wirken.

Ich würde bei klassisch schwarz bleiben, evtl Corsage mit Strapsen u wenn die Zeit da ist, mich auspacken lassen u nicht schon präsent da sitzen....

Viel Spaß!:-)

Beitrag von Weihnachten2009 03.12.09 - 16:49 Uhr

Was meinst du mit schlichtem schwarz? Kenn mich da wirklich nicht aus! Und woher noch so schnell ich brauche ohnehin das komplettoutfit!

Lg Tanja

Beitrag von sonja09 03.12.09 - 17:03 Uhr

Huhu!

Die Frage ist, wieviel Geld du ausgeben möchtest. Du findest wirklich günstige schwarze Spitzenunterwäsche bei H&M. Kauf einfach einen schwarzen BH, String und Strapse, dazu dann halterlose Strümpfe (die kauf ich gerne beim DM, sehen wirklich nett aus und sind auch günstig) oder eben Strapsstrümpfe. Strapse und Halterlose machen irgendwie nur Sinn, wenn man dazu auch ein Kleid/Rock trägt, dann noch Stiefel und du bist der wahr gewordenen Männertraum ;-). Viel Spaß!

Beitrag von Weihnachten2009 03.12.09 - 17:07 Uhr

Danke für den Rat aber meinst du ein langes oder ein kurzes Kleid? Weiss nicht wahr ja schon oft bei seinen Eltern die tragen alle Röcke so bis kurz übers Knie sieht ja mit Stiefeln auch edel aus keine Frage aber bei halterlosen muss es dochwohl schon länger sein oder? Die enden ja direkt übern Knie da sieht er ja alles?

Beitrag von übermknie? 03.12.09 - 18:59 Uhr

"Die enden ja direkt übern Knie da sieht er ja alles? "

Also überm Knie enden normalerweise Halterlose nicht, ehe in der Mitte der Schenkel eher höher, zumindest die mir bekannten.

Beitrag von sonja09 04.12.09 - 13:01 Uhr

Ich trage dazu auch eher kurze Kleider, die so etwa eine Hand breit über dem Knie enden. Die Halterlosen enden eher im oberen Bereich des Oberschenkels. Ich finde, wenn man die Spitze von den Strümpfen unter dem Kleid sieht, kann es schnell ordinär wirken, und das soll es ja auch nicht. Schließlich soll´s ja eine Überraschung für deinen Mann sein und nicht für die Verwandschaft ;-).

LG
Sonja

Beitrag von doggeblau 03.12.09 - 16:51 Uhr

Hallo,

ich hab das vor Jahren mal versucht, mit der Puschelunterwäsche. War ganz nett, darf halt nur nicht so doll kitschig sein. Schau dich mal um, findest bestimmt was hübsches...

Auspacken geht eh erst unterm Baum- is klar#paket

LG von der blauen Dogge#hund

Beitrag von carrie23 03.12.09 - 19:32 Uhr

Also meinem würde diese rot-weiße Puschelunterwäsche schon gefallen-ja sogar reizen.
Wir kennen ja nicht den Geschmack deines Prinzen.

Beitrag von janine240879 04.12.09 - 14:49 Uhr

Hallo!

... und mmeine Freundinnen mag ich nicht fragen ....

#kratz Wieso nicht????

Die Tipps sind aber schon mal sehr nett :-D