komische brauen teilchen in babyvita birne

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von nalb 03.12.09 - 14:46 Uhr

hallo,

wer kennt die birne ab dem 4.monat von babyvita? ist das normal, dass da so komische kleine braune teilchen drin sind???#kratz
habe heute ein gläschen geöffnet, da ich etwas birne unter den selbstgekochten brei rühre. mir sind diese kleine teilchen sofort aufgefallen, da sie auch nicht homogen im glas verteilt sind. die schauen so aus wie die aus den gläschen mit vollkorn. ist das normal???habt ihr auch schon mal sowas gehabt? die anderen birnengläschen haben das auch. ich hatte erst 5 stück gekauft. die werden wohl aus der gleichen charge sein.

ich habe das mal vorsichtshalber nicht verfüttert#zitter und überlege mir, mal babyvita anzuschreiben. die birne von hipp hatte sowas nicht. kann ja wohl nicht an der birne liegen#kratz

lg nalb

Beitrag von criseldis2006 03.12.09 - 15:19 Uhr

Hallo,

ist es reine Birne?

Es gibt nämlich auch Birne mit Zwiebach oder Birne mit Getreide.

LG Heike

Beitrag von fundevogel 03.12.09 - 16:25 Uhr

Habe heute als Probe ein Glas Bebivita Williams Birne zugeschickt bekommen. Da ist zwar Stärke und Reis drin, aber keine braunen Stücke.
Also besser nicht füttern und mit denen Kontakt aufnehmen, damit sie dir wenigsten Antwort geben, bzw. ein ersatzglas zukommen lassen.

Gruß
Kathi