Worauf muss ich achten bei...

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von svenja.88 03.12.09 - 16:31 Uhr

Tempi messen und Zyklusblatt führen...

Möchte jetzt auch damit anfangen aber weiß gar nich so genau worauf ich achten muss??
kann mir des jemand sagen??

Achso und noch ne frage ist es denn schlimm wenn ich erst ab ZT 6 anfange tempi zu messen??

Lg und vielen Dank schon mal

svenja

Beitrag von muggelsunny 03.12.09 - 16:35 Uhr

aaalso: besser Du fängst am ersten ZT an.. immer zur selben Zeit, frühs VOR dem Aufstehen.

Am besten natürlcih vaginal messen und 3minuten lang ;-)

Beitrag von nanne2105 03.12.09 - 16:39 Uhr

ich messe jetzt auch den ersten monat aber ich habe ein digitales thermometer das schon nach 1 minute piepst. kann man dann trotzdem noch weiter messen?

Beitrag von muggelsunny 03.12.09 - 16:40 Uhr

klar kannst Du ;-)
meines piept nach ca 30sekunden ;-)

misst dann brav weiter ;-) manchmal macht das bis zui 0,3 grad aus ;-)

Beitrag von svenja.88 03.12.09 - 16:45 Uhr

gehen eig auch gaaanz normale Fiebertermometer??

ich könnte auch den computer meiner sis nehmen aber damit komm ich nich so klar...

der sagt mir wann ich fruchtbar bin...

Beitrag von muggelsunny 03.12.09 - 16:47 Uhr

Nen Persona??

das wäre doch toll wenn Du den nehmen kannst ;-) lass ihn dir von deiner sis erklären ;-)

ja kannst auch n normales Termometer nehmen, das ist perfekt ;-) dann aber 5Minuten messen ;-)

Beitrag von svenja.88 03.12.09 - 16:50 Uhr

was genau das für eins ist weiß ich nicht...

des hatte ich schon mal wie es geht weiß ich ja aber irgendwie will des net so wie ich...

=)

Beitrag von muttiator 03.12.09 - 17:01 Uhr

Am besten eins mit 2 Nachkommastellen (ich hab Cyclotest).

Beitrag von muttiator 03.12.09 - 16:46 Uhr

http://www.amazon.de/Nat%C3%BCrlich-sicher-Nat%C3%BCrliche-Familienplanung-Empf%C3%A4ngnisregelung/dp/3830432410

Da steht alles drin was du wissen musst, einfach erklärt.