Abgepumpte Milch - Wann Flaschen abkochen?

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von christel78 03.12.09 - 17:30 Uhr

Hallo Ihr Lieben,

heute ist meine Avent Handmilchpumpe gekommen. Habe vorhin nach dem Stillen bereits abgepumpt und ich habe doch tatsächlich 60 ml zusammen bekommen.:-)

Ich möchte übrigens nur gelegentlich abpumpen. Nächste Woche z. B. möchte ich auf unsere Weihnachtsfeier von der Arbeit. Zu solchen Gelegenheiten möchte ich gerne abpumpen. Das heute ist der Testlauf.;-)

In der Gebrauchsanweisung steht, dass man die Pumpe nach dem Sterilisieren im Kühlschrank aufbewahren und dann 24 Std. danach noch nutzen darf.

Wie mache ich das denn mit den Flaschen und Saugern? Muss ich die kurz vor der Mahlzeit abkochen?

Sorry, für die blöde Frage#hicks, aber das ist alles noch so neu für mich und möchte nichts falsch machen.

LG Christel

Beitrag von lissi83 03.12.09 - 18:59 Uhr

Nö, davor nicht! Du sterlisierst sie ja nachdem du sie im Gebrauch hattest und gespült hast! Achso und natürlioch wenn sie neu sind, vor dem ersten Gebrauch.

Dann bleiben sie stehen, bis sie benutzt werden! Es sei denn, sie stehen wer weiß wie lange rum und werden ständig angefasst und so weiter, dann würde ich sie vor dem benutzen noch mal frisch in steri packen!

lg