Der kleine Lord - Mario Adorf

Archiv des urbia-Forums Medienwelt.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Medienwelt

Für alle Themen aus der bunten Film- und Fernsehwelt, für Diskussionen über Stars und Sternchen, großes und kleines Kino - aber auch für eine tolle Buchempfehlung ist hier der richtige Ort!

Beitrag von flogginmolly 03.12.09 - 17:42 Uhr

Hallo,

hat jemand schon die Neuverfilmung des kleinen Lords gesehen? Ich schaue seit meiner Kindheit jedes Jahr um Weihnachten rum den klassiker der ist ja so traumhaft :-)
Naja, heut Abend kommt die Neuverfilmung mit Mario Adorf und ich überlege den zu schauen, aber ich hab bedenken das er schlecht ist und ich mich dann hinterher blau und grün ärgern werde.
Was meint ihr, schauen oder auf den Klassiker warten (den ich egal was kommt soweiso schauen werde :-) )

LG

Beitrag von eifelkind 03.12.09 - 19:30 Uhr

Hallo!

Es gibt nur einen Earl of Dorincourt - und der ist Alec Guiness. Mir gefällt die Verfilmung mit Mario Adorf gar nicht (obwohl ich den sonst wirklich toll finde).

Liebe Grüsse
Astrid

Beitrag von 1familie 03.12.09 - 20:23 Uhr

Hallo,

ich liebe diesen Film, allerdings nicht die verfilmung mit Mario Adorf, obwohl auch ihn sonst sehr mag!

Das Original ist aber TOP!

LG