wirklich KLEINE aufmerksamkeit?!

Archiv des urbia-Forums

Forum: Weihnachten

Weihnachtsgeschenke, Weihnachtsbäume, Weihnachtsschmuck, Weihnachtsgebäck, Weihnachtsfeiern ... hier dreht sich alles um die Weihnachtszeit. Tipp: Schaue doch einmal in unsere Artikel zum Thema: Geschenke für die Kleinsten, Zauberhafte Adventszeit mit Kindern.

Beitrag von gussymaus 03.12.09 - 17:56 Uhr

gebt mir doch mal nen tip:

was verschenkt man denn, wnn man eine klene aufmerksamkeit geben will, also kein geschenk, was wirklich einen wert hat, sondern eben nur ein kleiner weihnachtsgruß...

es muss doch was pfiffigeres geben als die tüte plätzchen mit karte dran... ich bin irgendwie dieses jahr gar nicht kreativ... letztes jahr hatten wir die plätzchen, das jahr davor hatte ich ganz viel zeit und habe ein fensterbild gebastelt... es darf auch was gekauftes sein, aber eben nicht diese 0-8-15 geschichten... irgendwie was wirklich nettes... ich möchte meinen leutchen schone ine kleine freude machen ,aber kann und will da nicht viel geld für ausgeben... aber 10tage dafür basteln geht mit 3 kindern auch nicht wirklich...

Beitrag von isi-maus 03.12.09 - 19:09 Uhr

Hallo,
schau doch mal bei:

http://www.basteln-gestalten.de/

dort findest du unter Weihnachtsbasteln wunderschöne Faltsterne, die sind dank der genauen Anleitung schnell gemacht und passen in jedes Fenster!
Wir sind damit bislang immer gut angekommen!

Liebe Grüße
Isi

Beitrag von gussymaus 06.12.09 - 10:35 Uhr

Danke! die seite ist ja klasse! da finde ich bestimmt auch noch andere sachen für die kids zum basteln...

Beitrag von engelchen62 03.12.09 - 19:10 Uhr

Hi,

ich habe für meine Kunden in diesem Jahr etwas leckeres ausgesucht. Ein Weihnachts-Fruchtaufstrich der besonderen Art, dazu ein Paket Kaffee und eine kleine Stange MonCheri, alles in einem weihnachtlichen Organzasäckchen hübsch verpackt.

Hier der Aufstrich:

http://www.paul-schrader.de/epages/pschraderdb.sf/?ObjectID=24817619

dazu Kaffee deiner Wahl.

Sieht wirklich nett aus, hoffe das es ankommt.



engelchen

Beitrag von gussymaus 06.12.09 - 10:38 Uhr

oh ja.,.. mini-frssskörbe sind immer gut ;-) und die kann man ja auch individuelle zusammenstellen..

Beitrag von rosastrampler 03.12.09 - 19:34 Uhr

Back doch Lebkuchenherzen mit individueller Beschriftung.
Oder Hexenhäuschen.

Beitrag von samonira 03.12.09 - 22:25 Uhr

Hallo!

Von meinem Bruder und meiner Schwägerin bekomme ich jedes Jahr einen kleinen Topf mit Glücksklee und einem Glücksbringer darin.

Der hält zwar bei mir nie allzu lange, aber ich freue mich sehr darüber.

Einmal habe ich auch ein Päckchen Wunderkerzen mit meinem Namen darauf bekommen, das fand ich auch ne tolle Idee.

Oder wie wär's mit einem hübschen Windlicht? Die liebe ich ebenfalls sehr, und da kommt man auch sehr günstig dran.

Liebe Grüße,

samonira

Beitrag von gussymaus 06.12.09 - 10:37 Uhr

"Oder wie wär's mit einem hübschen Windlicht? Die liebe ich ebenfalls sehr, und da kommt man auch sehr günstig dran. "
stimmt... und da könnten die kinder auch mitmachen... mit kleister und transparentpapier... daran hatte ich noch gar nicht gedacht!

Beitrag von gussymaus 06.12.09 - 10:39 Uhr

danke euch allen! ihr habt meiner kreativität wieder neuen schwung gegeben... jetzt hab ich wieder einige schöne ideen... und die weihnachtsstimmung kommt auch langsam...

#danke