spontane islamische hochzeit

Archiv des urbia-Forums Hochzeit.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Hochzeit

Wer eine Hochzeit vorbereitet, hat viel Spaß, eine Menge Arbeit und noch mehr Fragen. Was kostet eine Hochzeit? Wer hat Deko-Tipps für die Festtafel? Wo gibt es die allerschönsten Brautkleider? Empfehlenswert für eine gute Vorbereitung ist eine durchdachte Checkliste

Beitrag von julietta86 03.12.09 - 18:01 Uhr

hallo ihr lieben ,
selam aleikum,


hihihi-am wochenende ist was ganz lustiges passiert :

mein männe hat sich so ein bisschen gedrückt vor der islamischen hochzeit!
dann kam am wochenende sein bruder,setzte sich auf die couch und erzählte.... alle am lachen und mein männe und ich waren total ahnungslos!

dann fragte er mich,ob ich bereit wäre meinen freund zum mann zu nehmen!

heeeee??? asoooooo ! na klaaaaar!

mein männe: ach,das wird hier gespielt: ok-ich mach da mit!


somit sind wir dann islamische verheiratet-wollen aber in ein paar jahren noch groß in einer moschee heiraten!

so schnell kann man verheiratet sein :-D


euch einen schönen abend noch!

liebe grüße!
ma salaam!

Beitrag von katici 03.12.09 - 18:13 Uhr

hä was? ich versteh kein wort?!

Beitrag von karolin19 03.12.09 - 18:23 Uhr

Ich versteht auch nichts! Vielleicht kann man sich ja selber islamisch trauen!?

Beitrag von petra1982 04.12.09 - 07:12 Uhr

ich glaube sie hat geheiratet lach

Beitrag von papatya82 04.12.09 - 19:51 Uhr

nein, so wie die deutschen christlich heiraten tun es die muslime auch, in dem sie muslimisch heiraten... da kommt meistens ein muslimischer hoca ( art priester) und sagt gebete vor, die die wieder holen müssen... und 3 mal sagen ich will ich will ich will! und wenn man 3 wiederholt, dass man sich scheiden lässt, dann ist man auch sofort, nach der islamischen trauung natürlich, geschieden.

LG

Papatya

Beitrag von katici 05.12.09 - 16:32 Uhr

#klatsch

Beitrag von lachris 06.12.09 - 20:16 Uhr

Ein Eheversprechen vor Zeugen ist eine Verlobung keine Ehe.

Kann mir nicht vorstellen, dass das im Islam anders ist, da in vielen Ländern eine Ehe erst mit der Registrierung im Heimatland gültig wird.

Und in Deutschland sind Handschlagehen vom Staat sowieso nicht anerkannt.

Wenn Du wirklich eine gültige Ehe möchtest, dann vor einem Standesamt, oder eine religiöse Ehe in der Heimat oder falls ihr beide die selbe Staatsangehörigkeit habt, könnt ihr ggf. auch im Konsulat heiraten (soll aber sehr unromantisch sein).

Aber alles Gute zur Verlobung.

VG lachris