DRINGEND: Elternzeit ist doch 3 Jahre, oder?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von aleona 03.12.09 - 18:53 Uhr

Mein Chef ruft gleich an - daher dringend.

Elternzeit ist doch 3 Jahre, oder?

Denn ich habe angegeben, dass ich 3 Jahre zu Hause bleiben möchte, es aber nicht ausgeschlossen ist, dass ich nach 1 Jahr stundenweise arbeite (da es dann keine Abzüge gibt)

Man darf bis zu einer bestimmten Stundenzahl während der Elternzeit arbeiuten.

Vorteil ist: Während der Elternzeit zahlt der Bund mir meine Beiträge zur Rentenversicherung, richtig?

Bin grad total unvorbereitet auf das Telefonat

Beitrag von aleona 03.12.09 - 19:07 Uhr

ist nicht meine art, ausserdem hab ich wenigstens den betreff im titel geschrieben

danke für den link!

Beitrag von dori83 03.12.09 - 19:11 Uhr

Das stimmt....ist ja schon mal was...ist ja auch nicht persönlich....gell