Durchfall

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von satsch72 03.12.09 - 19:01 Uhr

Hallo Ihr Lieben,

mein Kleiner trinkt zwischen 470 und 560 ml / Aptamil Pre pro Tag. Er ist 2 Wochen alt. Gestern hatte er wohl Bauchschmerzen, hat viel geweint. Auf Raten meiner Hebamme hab ich die Milch dann mit Fencheltee gemischt. Das Weinen hörte danach auch auf und es ging ihm tatsächlich besser.

Heute hat er fast nur geschlafen und hatte einmal Durchfall. Geweint hat er nicht mehr, er ist tierisch schläfig. Er hat allerdings erst 260 ml getrunken. Soll ich ihn wecken, damit er noch was trinkt oder soll ich ihn schlafen lassen?

LG Steffi

Beitrag von muddi08 03.12.09 - 19:32 Uhr

Ich würd ihn wecken, da er noch sehr jung ist.
Ich denke da auch an Unterzuckerung.

LG