@Dezembis - Heute beim FA

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von nini00 03.12.09 - 19:06 Uhr

HuHu!

Ich war heute endlich beim fa... Unten ist noch alles Zu! #schmoll Dachte es hätte sich vieleicht was getan da es oft zieht unten usw...

Beim CTG hatte ich wieder leichte Wehen tätigkeit wie vor 2 wochen auch schon... Innerhin;-)

In 10 Tagen habe ich den nächsten Termin, Hoffe das es der letzte termin ist und meine Maus in 11 tagen kommt #rofl

Wie Gehts euch so? Seit ihr auch alle am Hibbeln#zitter;-)


Lg,Nini 37ssw

Beitrag von yorks 03.12.09 - 19:18 Uhr

Hallo,

ich kann es auch kaum noch erwarten. Habe ja schon seit der 29. SSW Wehen aber jetzt wo sie da sein könnten...ne mal im Ernst, sie sind ja noch da und manchmal tut es auch ganz schön weh. Es sind aber immer unregelmäßige Wehen und manchmal bin ich mir auch nicht sicher ob es wirklich Wehen sind oder der Kleine einfach nur irgendwo drauf drückt.

Habe erst in 5 Tagen einen FA-Termin, der letzte. Habe zwar einen KS-Termin aber ich hoffe, dass der Kleine sich ein paar Tage von alleine entscheidet wann er raus will. So habe ich dann wenigsten auch den Überraschungsmoment und muss kein schlechtes Gewissen haben, dass ich ihn rausschmeiße. :-p

Na mal abwarten. Lenke mich jetzt schon mit Weihnachtsgeschenke kaufen und einpacken ab. Da komme ich ja nachher nicht mehr zu. Mal sehen ob ich noch vorher alles zusammen bekomme.

LG yorks (37. SSW / KS-14 Tage)

Beitrag von rico24 03.12.09 - 19:24 Uhr

Huhu

auch ich war heute beim FA.
Er sagte, Herztöne prima, ihrem baby gehts sehr gut und unten ist noch alles zu. Meinte nur dass ich mein Baby an Weihnachten habe.... Will es aber vorher in den Armen halten.. Na hauptsache ihm gehts gut ;)))))

LG

Beitrag von alexandra7912 03.12.09 - 19:53 Uhr

Hi,

war heut auch beim FA...

CTG nur eine leichte Wehe.. Muttermund 1,5 cm offen und Gebärmutterhals stark verkürtzt.. Aber das ist genau wie Freitag auch..
Hat sich ncihts geändert...

FA meint, es sieht nicht nach ner baldigen Geburt aus #schmoll

Ich muss Frreitag wieder hin.. Hoffe ich brauche den Termin nicht mehr...

lg
Alexandra ET -21

Beitrag von butterfly2609 03.12.09 - 19:56 Uhr

Ich kann dich sehr gut verstehen.
Ich habe noch ein paar Tage vor mir, aber langsam ist es wirklich anstrengend bewegungseingeschränkt zu sein.
Hoffe und wünsche mir das die Maus ab Montag kommt innerhalb der nächsten Woche.


War heute auch beim CTG, aber es ist noch alles zu.
Habe noch ein Stück Arbeit vor mir meinte meine Ärztin und ich soll nicht bei der ersten Wehe losrennen ins KH.

Drücke allen die Daumen für eine schnelle, reibungslose Geburt! Viel Glück!

Beitrag von nippi1101 03.12.09 - 20:02 Uhr

Hey Nini

war auch heut beim FA.
Leider hat sie nicht geschaut was der Mumu macht#schmoll, habe mein nächsten Termin auch erst in 14 Tagen wieder... (hoffe aber das unsere Maus vielleicht dann schon da ist :-p #verliebt)
Ctg war alles super...keine Wehen :-( Herztöne spitze #verliebt
Hatte heut das erstmal Akupunktur, bin gespannt ob´s was bringt?!

Solangsam werd ich auch ganz kribbelig und nervös...hab schon respekt vordem was mich da erwartet #zitter, würd`s gerne hintermich bringen damit ich die Kleine im Arm habe und ich es hasse auf (even unangenehme) Dinge zu warten #schmoll

Alles liebe Dir & feste Daumen drück das wir alle noch vor Weihnachten Mami´s sind!!#verliebt

Lg Dani (ET-28)