Glaubt das echt jemanc?

Archiv des urbia-Forums Medienwelt.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Medienwelt

Für alle Themen aus der bunten Film- und Fernsehwelt, für Diskussionen über Stars und Sternchen, großes und kleines Kino - aber auch für eine tolle Buchempfehlung ist hier der richtige Ort!

Beitrag von sunnygirl81 03.12.09 - 19:35 Uhr

Hallo!

Hab mir gerade wieder mal die Meinungen von gestrigen MITTEN IM LEBEN durchgelesen.

Sagt mal Mädls, glaubt ihr das im Ernst, dass das so abläuft und sich die zur Show stellen? Genauso wie Frauentausch und Co?

Ich schau es mir auch an, aber zur Unterhaltung und Zeitvertreib. Aber auch Serien wie BAuer sucht Frau sind gefakt, die machen das alles für Geld.

Klar, kann sich auch mal was draus ergeben, aber fürs Fernsehen sind es billige Schauspieler.

LG
#sonnegirl

PS. Ich möchte nicht, dass die ganze Welt hinter meine 4 Wände blicken kann, auch wenn es nur gefakt wär.

Beitrag von belala 03.12.09 - 20:15 Uhr

Hallo sunny,

ich sehe mir nicht die von dir genannten Sendungen an, aber bin immer wieder entzückt, dass stets behauptet wird "alles gefakt".
;-)

LG belala

Beitrag von sunniemelon 03.12.09 - 20:15 Uhr

*G* denke schon das wir alle wissen das es gefakt ist, die Talkshows waren es doch auch immer. Die bekommen dafür genauso Geld wie die bei Mitten im Leben und den ganzen Müll.......aber trotzdem is es schon erschreckend was da teilweise läuft.

Aber mal im Ernst ich glaub schon das es irgendwo in Dtl. auch solche Familienverhältnisse gibt.

;-)

LG Michelle

Beitrag von cherymuffin80 03.12.09 - 20:27 Uhr

Naja, es ist viel gefakte oder aufgesetzt, ABER es sind durchaus auch echte Sachen dabei, oder wile will man z.B. Geburten von Teenes faken die direkt nan Kamerateam dabei haben???? Das gab es ja nun schon mehrfach.

Beitrag von megapapa 03.12.09 - 20:33 Uhr

ich auch nicht ,ich schaus auch nur zur belustigung an

glg sonja