Cortison und Zyklusverschiebung???

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von schnecken-kind 03.12.09 - 20:08 Uhr

Hallo
Habe vor 3 Wochen die letzte von 4 Cortison Spritzen (1xwöchentlich) Bekommen. Habe Probs mit meiner Bandscheibe.
Nun hat sich meine Zyklus der bisher immer regelmässig 28 Tage lang war auf vorraussichtlich um die 46 Tage verschoben.

Kann das an dem Cortison liegen??
LG schnecken-kind