ob sie jetzt endlich kommen???

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von dina1203 03.12.09 - 20:19 Uhr

guten abend,
wir warten beinahe sehnsüchtig auf die ersten beißerchen unseres kleinen schatzes.
mit seinen 7monaten krabbelt er, zieht sich an allem hoch was nicht niet und nagelfest ist, ist ein sehr gesprächiges kerlchen..ABER- nix is mit zähnchen..
seit ein paar tagen läuft der sabber in strömen, zwerg ist schlechter gelaunt als sonst, auch müder(ok, KÖNNTE auch ein erkältung oder so werden*dummguck*), wenn ich mit meinem finger unten über die kauleiste fahre, dann segelt er in eine andere welt#verliebt#verliebt#verliebt, total niedlich, wie er sich das gefallen lässt#herzlich. ausserdem hat er schon wieder nen wunden po(hat po was mit zahnen zu tun??#kratz#kratz-möglich ist alles)...
könnte das eine bedeuten, oder auch das andere, vielleicht brütet er was aus, vielleicht kommen aber doch noch vor weihnachten endlich die zähnchen- wir sind doch schon sooo gespannt, wie er wohl damit aussehen wird#gruebel#verliebt#verliebt

schönen abend euch, lg dina mit jp(der schon seit 6 schlummert)

Beitrag von diana1101 03.12.09 - 20:34 Uhr

Huhu,

diese Frage stelle ich mir auch schon die ganze Zeit.

Johanna hat einen leichten wunden Po, ganz rote Bäckchen, verweigert warmen Brei - isst ihn nur kalt und ich habe gestern "gelernt" dass das ein Zeichen sein soll, das die Zähnchen kommen, sabbert ohne Ende.

ABER: sie hat eine kleine Erkältung.

Vielleicht liegt es daran?

Wer weiß, wer weiß..

LG Diana & Johanna

Beitrag von kati1981 03.12.09 - 20:37 Uhr

hallöchen!

soweit ich weiss sollten ja die ersten zähnchen mit 6 monaten kommen! muss dazu sagen mein kleiner mann ist jetzt 14 wochen alt und er bekommt oben schon seine ersten beiden zähnchen,auf der linken seite kann mann schon die spitze fühlen dauert nicht mehr lang dann ist er da! war auch erst toal erschrocken #schock das es schon so früh ist aber was will man machen bei dem einen kommen sie früher bei dem anderen später! ausser abwarten bis sie kommen kannst du leider nichts anderes machen! drück euch die daumen #pro das das erste zähnchen bald kommt!

lg
kati mit elias-noel und geschwisterchen!

Beitrag von britt.01 03.12.09 - 20:50 Uhr

Hallo!

Ich berichte jetzt mal aus meiner persönlichen Erfahrung heraus:

Tim hat mit 6 Monaten seinen ersten Zahn bekommen, die anderen kamen in regelmäßigen Abständen, aber recht zügig danach. Wenn er einen Zahn bekam war er grundsätzlich wund und hatte eine Schnupfnase. Bei fast jedem Zahn.

Starke Probleme hat er eigentlich nicht gehabt. Außer bei den Eck-und Backenzähnen. Aber Zahnöl hat ihm gut geholfen.

Lia hat jetzt ihren 1. Zahn erst mit 10 Monaten bekommen. Aber nur 3 Tagen nachdem der 1. Zahn durch war, kam auch schon der 2. durch. Ein bischen wund ist sie auch und sie schläft seitdem der 1. Zahn da ist nicht mehr durch :-[ Ob es jetzt was damit zu tun hat weiß ich nicht.

Gruß, Anja

Beitrag von glimmerofhope 03.12.09 - 21:00 Uhr

Hallöchen,

mein Kleiner hat vor zwei Wochen endlich zwei Zähnchen bekommen bzw. sind die kleinen Beißerchen durch gebrochen.

Er war bislang nie Wund gewesen, doch in der Zeit schon. Ich denke schon das dies ein Anzeichen ist.

Lg Nadine & Aryan 7 Monate

Beitrag von dina1203 04.12.09 - 14:34 Uhr

vielen dank für eure erfahrungen,
ich bin wirklich mal gespannt, ob bald was kommt. fast bilde ich mir ein, schon etwas unterm zahnfleisch zu sehen#schein, mal abwarten.

was macht ihr gegen das wundsein??
eigentlich haben wir calendula creme, aber gegen dolles wundsein hametum, von der hebamme. was nehmt ihr?
lg