Baut mich mal bitte auf !

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von zuckermaus211 03.12.09 - 20:21 Uhr

Hi !!

Mitte Oktober Pille abgesetzt. Am 06.11 mein Regel bekommen.

Mir ist seit Tagen kalt´..könnte den ganzen Tag schlafen und hab seit letzten Sonntag ziehen im Unterleib.

Mein Regel müsste morgen hab heute getestet und #heulnegavtiv.
Men Freund war meint ich solle mich nicht so drauf versteifen das klappt schon irgendwann.

Drückt mir die Daumen das meine mens morgen nicht kommt und ich vieleicht doch Schwanger bin.

Lg Nadja:-(

Beitrag von hardcorezicke 03.12.09 - 20:23 Uhr

ich drücke dir die daumen.. aber zu einer schwangerschaft solltest du dir den kopf frei machen... ich weiss es ist schwer.. aber sonst dauert es länger...

Beitrag von zuckermaus211 03.12.09 - 20:25 Uhr

schon voll die Rechtschreibfehler#schock

Beitrag von sissi30 03.12.09 - 20:27 Uhr

Hey Nadja,


ja das Warten ist schon nervend...aber ich drück dir die Daumen, dass es bei euch schnell klappt....aber dennoch...wenn ihr erst im Oktober die Pille abgesetzt habt...hab ein wenig Geduld, vielleicht wirds ja ein Neujahrsgeschenk....also die Schwangerschaft.


Alles Gute und *daumendrück*, Sissi

Beitrag von eifelkind 03.12.09 - 20:29 Uhr

Hallo Nadja!

Unter Umständen kann es eine Weile dauern, bis sich Dein Körper wieder an ein Leben ohne die Pille gewöhnt und wieder umgestellt hat.

Dein Freund hat völlig Recht. Ihr habt gerade erst angefangen... nur Geduld - es klappt bestimmt bald.

Liebe Grüsse
Astrid

Beitrag von ben2009 03.12.09 - 20:30 Uhr

Hey, mach mal gaaaannz langsam. #liebdrueck
Ich weiß,hört sich so einfach an aber es dauert bei vielen, vielen Frauen erstmal bis sich der Zyklus nach jahrelanger Pilleneinnahme normalisiert. Mach Dir da jetzt mal gar keinen Kopf, wenns nach nem halben Jahr klappt ist das schon super und laut meiner FA auch die Norm. Rechne einfach erstmal damit, dass es a bissi dauert, oft klappt es dann umso besser wenn der Druck raus ist.
Lieben Gruß!

Beitrag von zuckermaus211 03.12.09 - 20:33 Uhr

ich habe die Pille ja nur 7 Monate genommen.:-(