SSW 7 - 3x 2Ultrogest ... ?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von stefanie0410 03.12.09 - 20:25 Uhr

Hallo,

habe seit heute mittag leichte Blutspuren. Bin vorhin zu meiner FA gefahren, weil ich bei meiner 1. SS in der 11SSW auch eine Blutung hatte. Jetzt bin ich allerdings erst in der 7.SSW.

Ich soll ULTROGEST nehmen und das 3x 2Stück. In der Packungsbeilage steht GAR NIX weiter zum Thema DOSIERUNG in der SS drin #kratz

Kann mir jemand was zur Dosierung und Erfahrung damit sagen #danke

LG,
Stefanie

Beitrag von inoola 03.12.09 - 20:27 Uhr

ich musste seit anfang der ss 3x2 vaginal nehmen. heute ist es alle, und mir wurde gesagt ich brauch das jetzt nicht mehr nehmen. aber ich hab voll angst das jetzt was passiert. hab mich damit irgendwie sicherer gefühlt.

lg inoo 12 ssw#ei#ei

Beitrag von isaner 03.12.09 - 20:32 Uhr

Hallo Stefanie,

die Dosierung ist immer induviduell, ich soll laut meiner FÄ eine Morgens, eine Mittags und zwei Abends nehmen.

Versuche liegen zu bleiben, die kannst auch noch Magnesium nehmen 3x2 Stück am Tag Magnesium Verla.
Lass die Blutung notfalls wenn es schlimmer wird in der Klinik abklären.

Wenn eine SS nicht intakt ist geht die Frucht auch trotz Utro ab....ich drücke Dir die Daumen das alles ok ist bei Deinem Krümel, ruhe Dich aus.

glg Isa#klee

Beitrag von binci07 03.12.09 - 20:38 Uhr

Hallo,

muß auch 3x2 nehmen, aber ab morgen dann nur noch 2x2.

Denke auch das man eine Fehlgeburt erleidet trotz Utro wenn die SS nicht intakt ist. Kann mich der Vorrednerin nur anschließen.

Drück dir die Daumen

LG binci07

Beitrag von stefanie0410 03.12.09 - 20:44 Uhr

#danke für die schnellen Antworten.

Mir kam die Dosierung nur so hoch vor ... Habe sie damals auch schon genommen, aber ja nur kurz und kann mich nicht mehr ganz genau dran erinnern #klatsch Dann werde ich mal das erste Paar einführen ;-)

LG,
Stefanie

Beitrag von lillemus28 03.12.09 - 21:16 Uhr

Nehme auch 3 x täglich 2 vaginal.

LG
C.