Was muss ich alles an Papieren neu beantragen ?

Archiv des urbia-Forums Hochzeit.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Hochzeit

Wer eine Hochzeit vorbereitet, hat viel Spaß, eine Menge Arbeit und noch mehr Fragen. Was kostet eine Hochzeit? Wer hat Deko-Tipps für die Festtafel? Wo gibt es die allerschönsten Brautkleider? Empfehlenswert für eine gute Vorbereitung ist eine durchdachte Checkliste

Beitrag von sabsluf 03.12.09 - 20:26 Uhr

Hallo, mein Lebensgefährte und ich heiraten am 15.12. , nun wollte ich mal wissen, da ich seinen Namen annehme, was ich alles neu bean tragen muss an päsen und wann ich das frühestens machen kann

Beitrag von kusari 03.12.09 - 21:49 Uhr

hallo,

also bei uns ist das so, wenn du das aufgebot bestellst und gleich ein passfoto mitbringst beantragen die vom standesamt den pass, das machen die deswegen wenn man gleich nach der hochzeit in urlaub fahren möchte.

vielleicht hörst du noch mal nach und kannst dieses noch schnell machen.

ansonsten nach der hochzeit, perso, reisepass, krankenkasse, naja und den arbeitgeber bescheid geben ;-)

lg
sandra

Beitrag von lea9 04.12.09 - 00:36 Uhr

Du musst alles neu beantragen bzw. bekannt geben. Fast alle wollen dafür eine Kopie der Heiratsurkunde. Bei der Bank musst du sogar persönlich antraben. Also Bankkonten, Perso, Pass, Lohnsteuerkarte/ Finanzamt, Vermieter, Versicherungen, Handyvertrag, Krankenkasse, Vereine/Mitgliedschaften (ADAC etc.), bei allen, die Einzugsermächtigungen für dein Konto haben (da sich ja dann auch der Name ändert). Außerdem sollte man bedenken, dass auch der Mann an gewissen Stellen anzeigen sollte, dass sich sein Familienstand geändert hat z.B. bei Versicherungen und beim AG.
Deine Bankkontokarte wird dann übrigens eingezogen sobald der Antrag läuft, deswegen wäre es vielleicht sinnvoll, bei mehreren Konten eine Karte nach der anderen zu ändern, damit man wenigstens mit irgendwas bezahlen kann.

Es ist wahnsinnig viel Schreibkram, aber irgendwann ist man durch. Am besten schon mal ne Liste anfangen, wem man alles Bescheid geben muss und die Kontoauszüge und Rechnungen durchgehen, dann fällts auf.