Bitte helft mir, weiss nicht weiter!!!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von bunny16 03.12.09 - 20:33 Uhr

Hallo ihr lieben,
ich weiß jetzt nicht ob das dass richtige Forum ist wo ich rein schreibe, aber ich weiß sonst echt nicht wo das rein passt, naja.....

Also es geht darum ich hatte am 28.10. meine letzte Periode, aber am 20.11. hatte ich zwei Tage so leichte Schmierblutung so bräunlich, hab mir auch nichts dabei gedacht, könnte es sein das es wieder meine Periode war am 20.11. (aber nur zwei Tage, und nicht mal richtig rot???) , weil sonst hätte ich doch schon längst wieder die Periode bekommen und ein Schwangerschaftstest hab ich gestern schon gemacht "Negativ". Mein Zyklus ist nicht regelmäßige!

Ich weiß jetzt echt nicht wie ich das alles deuten kann, bitte helft mir!

LG SUNNY

Beitrag von tizi223 03.12.09 - 20:39 Uhr

hi, die periode fängt immer mit richtigen menstruationsblut an also das blut muss frisch sein, so hat es mir mein FA erklärt. die SB gehören also noch zum alten zyklus.

das ist mir auch schon passiert.

Beitrag von bunny16 03.12.09 - 20:44 Uhr

erst mal Danke für deine Antwort....
dann hätte ich doch schon längst wieder meine Periode bekommen müssen? Und wieso zeigt der SSW-Test negativ ist es vielleicht noch zu früh um ein zu machen?

Beitrag von tizi223 03.12.09 - 20:51 Uhr

ich hatte meine tage auch das letzt mal am 29.10. und warte jetzt auf meine tage! test war vor 2 tagen auch negativ. vielleicht ist das hcg noch zu schwach?!

aber wenn meine age wieder kommen sollten dann werde ich mit Frauenmanteltee anfangen das soll nämlich Zyklusregulierend wirken.

Beitrag von bunny16 03.12.09 - 21:01 Uhr

Hattest du schon ein SSW-Test gemacht?
Ich hatte am 20.11und 21.11 leichte schmierblutung so bräunlich mit ein bisschen rot minimal.... ab welchen na dem ES kann man ein Test machen??

Beitrag von erongo-simba 03.12.09 - 20:51 Uhr

Hey!

Also das hängt davon ab, ob du nen ES hattest und wann!

Es kann ja auch sein, daß der ES noch keine 2 Wochen her ist. Die 2. ZH zählt ab dem ES und hat immer eine Länge von 12-16 Tagen bis zur nächsten Mens.

Ebenfalls kann es sein, daß du noch gar keinen ES hattest.

Ich weiß ja nicht, wann du mit der Verhütung aufgehört hast und mit was du verhütet was, da kann es auch vorkommen, daß sich der Zyklus erst einpendeln muss.

LG

Beitrag von sarababy 03.12.09 - 21:05 Uhr

Hallo!!
Geht mir ähnlich sollte meine MS schon vor ca zwei monaten bekommen hab jetzt auch Schmier und auch negativ Schwangerschaftstest werde nächste Woche mal zum Frauenarzt gehen.. die können ja auch einen Bluttest machen dann kann man sicher sein ob oder ob nicht.. LG sara

Beitrag von bunny16 03.12.09 - 21:10 Uhr

komisch oder nicht? normaler weisse muss doch der SSW-Test anschlagen? Ich versteh das nicht!!!:-(

Beitrag von tizi223 03.12.09 - 21:13 Uhr

nach dem zb bin ich 6 tage drüber!!!

ich weiss auch nicht was ich davon halten soll#heul

Beitrag von bunny16 03.12.09 - 21:15 Uhr

das ist echt sch.... ich fühle mit dir#liebdrueck

ich weiss nicht vielleicht mach ich morgen früh noch mal ein Test und dann nächste Woche zum FA

Beitrag von tizi223 03.12.09 - 21:19 Uhr

Danke schön ich werdeauch noch mal ein paar tage warten und wenn die mens dann nicht kommt gehe ich auch zum FA.

Beitrag von sarababy 03.12.09 - 21:24 Uhr

Ich fühle auch mit euch und wünsche euch viel Glück .. habe mittlerweile schon fünf test oder so gemacht.. hoffe hören uns nächste Woche mal was rauskam..