Habe ein Video für meine Mum gemacht...

Archiv des urbia-Forums Trauer & Trost.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Trauer & Trost

Fehlgeburt, Tod eines geliebten Menschen, Angst, nicht enden wollende Trauer um ein Sternenkind: Leider stehen wir nicht immer auf der sonnigen Seite des Lebens, diese Erfahrung muß jeder von uns machen. Oft hilft es, mit anderen darüber zu sprechen...

Beitrag von katja19 03.12.09 - 21:20 Uhr

Huhu ihr Lieben.

Es hat lange gedauert bis ich die Kraft gefunden habe endlich ein Video von meiner überalle geliebten Mama zu machen.Aber nun ist es fertig und ich wollte auch euch daran teil haben lassen.

http://www.youtube.com/watch?v=mWgV04axwZA

Mama du fehlst uns unendlich doll.Nichts ist mehr wie vorher.Es tut immernoch verdammt weh das du nicht mehr bist.Ich liebe Dich,Mama.

LG Katja

Beitrag von jade_ffm 03.12.09 - 22:56 Uhr

darf ich fragen, woran deine ma gestorben ist?

habe mir eben das video angeschaut und am ende stehen sehen, dass sie 1965 geboren wurde, genauso wie ich.

deiner mama geht es gut, da wo sie nun ist...

Beitrag von katja19 04.12.09 - 12:19 Uhr

Hallo...

Ja darfst du.Bei ihr ist eine Atherie im Kopf geplatzt,sie ist sofort ins Koma gefallen (es passierte im Schlaf).Sie konnten die Blutungen im Kopf leider nicht stillen,da es eine stelle war die inoperabel war.Dann führte eins zum andern.Noch nicht mal 1 Tag später stellten sie den Hirntod fest und stellten dann die Lebenserhaltenden Maschinen ab#heul

LG Katja

Beitrag von luna1366 04.12.09 - 00:17 Uhr

Tut mir leid....

Beitrag von kabama1944 04.12.09 - 17:00 Uhr


ja das ist unendlich schwer , die Mama so jung schon zu verlieren . Ich verstehe deine Trauer und nehme dich ganz feste in den Arm #liebdrueck . Ich weiß , daß es im
Moment noch keine Worte gibt , die dich trösten , aber es wird mit der Zeit besser , der Schmerz im Herzen lässt nach .
Mir hat geholfen , daß ich viel mit ihr geredet habe . Wenn eine wichtige Entscheidung anfiel , habe ich laut " Mama , was würdest du dazu sagen " gesagt , habe gewartet und immer traf ich die richtige Entscheidung .
Meine Mama war ja in meinem Herzen immer bei mir .
Widme dich deiner Familie und erzähle deinen Kindern von der Oma , die jetzt in deinem Herzen wohnt .

liebe Grüße #herzlich
kabama