Wehen da, Wehen weg ????

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von yorks 03.12.09 - 23:20 Uhr

Hallo Mädels,

ich habe seit der 29. SSW vorzeitige Wehen, das hat sich immer so geäußert, dass der Bauch immer sehr regelmäßig hart wurde. So nun ist es ja immer noch so und jetzt darf es ja auch so sein.

Aber es ist wie folgt: So alle zwei Tage habe ich für ca. 2 Stunden Wehen mit Ziehen vorne im Unterbauch und hin und wieder auch im Rücken. Nach 2 Stunden ist aber Ruhe.

Geht euch das auch so? Heißt das nun das es bald losgehen könnte oder ist das so normal und bleibt vielleicht sogar bis zum Schluss so?

Danke für eure Hilfe.

LG yorks (37. SSW / KS-14 Tage)

Beitrag von kati543 03.12.09 - 23:51 Uhr

Das kann alles bedeuten. Es sind eben noch keine richtigen Wehen.

Beitrag von margarita73 04.12.09 - 07:45 Uhr

Hi,

ich würde beim Arzt zumindest telefonisch mal nachfragen, da bei Dir ja ein KS geplant ist und Du sicher nicht willst, dass die Geburt vorher losgeht und man dann im KH in Hektik gerät.

LG Sabine

Beitrag von yorks 04.12.09 - 09:38 Uhr

Danke dir.

Meine FÄ meinte wenn es früher los geht ist es so. Deswegen brauche ich nicht vorher in Hektik verfallen. Sie meinte, wenn ich merke es geht los dann ab ins KH wie bei jeder anderen Frau auch. :)

Wundere mich immer nur über diese "kurzzeitigen Wehen".

LG yorks (37. SSW)