Zuckertest!!!!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von cocca83 04.12.09 - 07:06 Uhr

Gute morgen (ich hoffe jemand ist schon wach),

ich muss um 8 uhr beim FA sein, ich muss zum Zuckertest.
Meine Frage ist, kann ich mein Magnesium trinken (brausetablette) oder wenigstens nur einbisschen Wasser?!

Ich hoffe jemand antwortet schnell, sonst verdurste ich #schwitz ......

Lg

Beitrag von butterblume1979 04.12.09 - 07:08 Uhr

Soweit ich weiß darfst du es NICHT!!!

Beitrag von cocca83 04.12.09 - 07:11 Uhr

Danke dir fürs schnell antworten #danke ......

Lg

Beitrag von dieweb 04.12.09 - 07:12 Uhr

Nein ich würde das lassen! Kannste doch auch später nehmen! Ich war gestern und hab alles weg gelassen!!!

Viel Spaß! Gruß Vanessa!

Beitrag von cocca83 04.12.09 - 07:13 Uhr

#danke .......

Lg

Beitrag von baerbel-123 04.12.09 - 07:14 Uhr

Guten Morgen,

also ich durfte damals ganz nomales Wasser trinken. Aber sonst halt nichts. Also ein Glas Wasser dürfte kein Problem sein.

Viel Glück für den Test.

lg Bärbel

Beitrag von zida06 04.12.09 - 07:24 Uhr

Guten Morgen,

nein, tu es nicht!
Wenn du so einen schlimmen Durst hast, dann spül deinen Mund einfach mal mit Wasser aus, aber nicht runterschlucken.

Du willst ja sicher den Test nicht verfälschen und die ganze Prozedur nochmals wiederholen oder?

Viel Erfolg für den Test!
Gruß, Zida

Beitrag von getmohr 04.12.09 - 07:33 Uhr

huhu,

jetzt biste vermutlich schon unterwegs, aber ich antworte trotzdem noch. Ein paar Schlucke Wasser sind erlaubt, verdursten sollst du ja jetzt nicht, ber leiber weniger als mehr trinken. Das Magnesium würd ich nachher nemen, obwohl ich nicht weiß, ob es Einfluss auf die Ergebnisse nehmen würde, käme wohl auf die genaue Zusammenstellung an.

Beitrag von sarah2810 04.12.09 - 07:38 Uhr

auch wenn du schon weg bist natürlich darfst Du WASSER trinken seit ihr alle verrückt????????
Das Magnesium natürlich nicht das musst du heute später nehmen aber Wasser trinken darf mankann am Zucker schließlich nichts ändern

Beitrag von marlene2007 04.12.09 - 09:20 Uhr

Hallo Sarah,

entschuldige, das stimmt nicht. Wasser getrunken kurz vor dem OGTT verdünnt die zu trinkende Flüssigkeit im Magen. D.h. es kann die Zuckerwerte sehr wohl verändern weil bei mehr Flüssigkeit eventuell ein Teil der Glukoselösung unverdaut ausgeschieden wird.

Viele Grüße

Marlene