Mutterkuchen vorne... irgendwelche Nachteile????

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von fr.mahlzahn 04.12.09 - 08:16 Uhr

Guten morgen alle zusammen,
war am Montag beim Arzt, dieser meinte das mein Mutterkuchen vorne wäre, als ich ihn fragte ob es irgendwas negatives ist, meinte er es sei nur ne info, nichts schlimmes.

Ich mein das es nichts schlimmes ist, weiß ich, aber meine Kollegin hat erzählt, wenn der Mutterkuchen vorne sitzt spürt man das Kind nicht. Ist das wahr?
Warte doch schon sehnsüchtig darauf:-(


Lieben Gruß
Caro 20.ssw

Beitrag von maxi4188 04.12.09 - 08:17 Uhr

doch spüren wirst du es aber erst später als frauen mit hinterwandplazenta


lg maxi mit maurice 14M. + 16ssw

Beitrag von anja1971 04.12.09 - 08:18 Uhr

Hallo,
ich hatte auch ne VOrderwandplazenta. Die Kinder habe ich weniger gespürt als andere, das stimmt. Aber daß man sie gar nicht spürt, das kann ich mir nicht vorstellen!

Beitrag von sandraseidel 04.12.09 - 08:28 Uhr

Guten Morgen,

ich habe auch eine Vorderwandplazenta. Das hat gar keine gesundheitlichen Nachteile!!
Allerdings spürt man das Baby erst später.
Ich bin jetzt in der 21 + 3 ssw und habe mein baby leider noch gar nicht gespürt! #schmoll
So langsam mach ich mir echt Gedanken. Aber meine Hebamme sagt, dass ist völlig normal.
Ich hoff, dass ich meine kleine Prinzessin bald spüren kann!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

LG
Sandra

Beitrag von esk 04.12.09 - 08:30 Uhr

Hatte ich in der ersten SS. Keine Probleme, und dass Kind hab ich auch gespürt, und das nicht wenig.

lg, esk

Beitrag von grisufamily 04.12.09 - 10:30 Uhr

hi,

ich habe auch eine Vorwandplazenta. Habe unseren kleinen Wicht dann auf einmal und ziemlich stark gespürt. Jetzt tritt er mittlerweile täglich, und trotz der "Einschränkung" merke ich die Tritte...

gedulde dich noch ein paar Tage, dann wirst du es schon merken!


lg grisufamily 26.SSW