Patentante, Frage!!!!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von kaddy1982 04.12.09 - 08:44 Uhr

Hallo Ihr Lieben,
ich möchte meine Schwester fragen, ob sie die Patentante von unserer Maus werden möchte.

Wie habt ihr das gemacht bei der Patentante Eures Kindes???

Will nicht 0815-mäßig fragen, möchte mir was einfallen lassen!!!:-D

Habt Ihr viell. Ideen??

Gaaanz viele Grüße
Kaddy 16+4 #ei

Beitrag von cooky1984 04.12.09 - 08:46 Uhr

hab sie zum brunch eingeladen. dann hab ich gesagt ich hätte noch nen leckeren nachtisch gemacht. hatte einen dessertteller vorbereitet mit zuckerschrift stand da "Patentante 2010" drauf und ihr name und in der mitte lag das US bild. hatte das ganze dann abgedeckt sodass sie das geheimnis lüften müsste.
sie war völligst überrascht und hat nichts geahnt. kam also gut an

Beitrag von kaddy1982 04.12.09 - 08:55 Uhr

Das ist ja auch eine super Idee, danke dir schonmal ;-)

Beitrag von goettin.der.jagd 04.12.09 - 08:56 Uhr

Huhu,

wir haben für die Paten im Namen meiner Tochter eine Bewerbung geschrieben, mit Bewerbungsschreiben, Lebenslauf und Zertifikat.
Ist wirklich gut angekommen...

Viele Grüße
Diana

Beitrag von knautschtier 04.12.09 - 11:37 Uhr

Ich habe ein Stellenangebot bekommen!

Taufpate (m/w)

Winterberg, Pfalz, Vollzeit


Stellenprofil:
Gesucht wird ein geeigneter, engagierter Taufpate der die notwendigen Nerven und viel Begeisterung mitbringt ein zusätzliches Patenkind in seinem Herzen aufzunehmen.
Die Arbeitszeit ist flexibel und kann mit den Eltern abgesprochen werden. Feiertagseinsätze gelten als selbstverständlich.

Persönliche Fähigkeiten:
jung, dynamisch, nervlich belastbar, kinderlieb

Gewünschter Abschluss:
nicht relevant (wir nehmen auch Wirtschaftsinformatiker)

Verdienst:
ganz viel Liebe

Beginn:
22.08.2007 (+/- 2Wochen), nach Bedarf auch früherer Beginn möglich

Arbeitszeit:
24h-Dienst

Führerschein:
unbedingt erwünscht

Alter:
mind. 30

Arbeitgeber:
Die glücklichen Eltern
Schulstraße 13
XXXXX Winterberg
Tel. 07XXX/76XX

Bitte nur mündliche Rückmeldungen!