neuer schweinegrippeimpfstoff da?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von hundemutti 04.12.09 - 10:25 Uhr

hallo

ich weiss, wir sollen im gesundheitsforum posten, aber es handelt sich hier speziell um eine schwangerenfrage und in dem anderen forum sind wenig schwagere. ihr es gab weiter unten einen thread: " die erste schwangere gestorben an schweinegrippe."

da antwortete jemand, es gäbe in 14 tagen einen impfstoff für schwangere. wisst ihr schon was darüber?wisst ihr wie der heisst oder könntet ihr euren frauenarzt anrufen und fragen?ich würde mich gerne über die inhaltsstoffe informieren.

liebe grüsse anni

Beitrag von dragonmam 04.12.09 - 10:31 Uhr

davon hab ich nichts gehört!

kann ich dir leider nicht weider helfen! frag doch einfach bei deinen fa nach!

Beitrag von ayla2000 04.12.09 - 10:33 Uhr

Hallo, ich bin der jemand!

ich kann dir nur sagen, das mein FÄ gestern Abend angerufen hat und sagte, dass sie den Impfstoff für Schwangere in ca. 14 Tagen bekommt und sie mir ausdrücklich empfiehlt, mich impfen zu lassen. Was da drin oder nicht drin ist- keine Ahnung- muss ich auch nicht wissen- dafür hab ich doch meine Ärztin. Ich könnte mit den ganzen Begriffen eh nichts anfangen.
Frag doch bei deinem Frauenarzt mal nach.

Gruß Nadine

Beitrag von hundemutti 04.12.09 - 10:36 Uhr

hallo

dann werd ich da gleich mal anrufen. wir haben nur noch nichts gehört von deisem impfstoff, und ich möchte einiges darüber wissen, bevor ich mich impfen lasse.

finde ich ja nett, dass sie dich deswegen extra anruft.

liebe grüsse anni

Beitrag von ayla2000 04.12.09 - 10:38 Uhr

Hallo Anni, ich war auch überrascht gestern Abend. Eigentlich hatte ich mich entschlossen, mich nicht impfen zu lassen. Jetzt aber, wo sie es mir so ans Herz gelegt hat und ich ihr absolut vertaue, mache ich es doch. Hab mich vorhein angemeldet zum Impfen.

Beitrag von val1983 04.12.09 - 10:34 Uhr

Wieso rufst du nicht Deinen FA an?

Ist sowieso alles nur Panikmache!

Wer sich impfen lässt ist selber schuld!

Beitrag von hundemutti 04.12.09 - 10:42 Uhr

jaja, alles nur panikmache. ich sehe das anders. ich schliess mich jetzt zwar nicht zu hause ein, aber panikmache ist es nun wirklich nicht. mein mann ist facharzt und hat viele schweinegrippepatienten, wir sind gut informiert. nur dass dieser impfstoff da sein soll, davon haben wir noch nichts gehört, im ärzteblatt auch nichts gelesen. naja ich werd da nun mal anrufen.

danke für eure antworten.

liebe grüsse anni

Beitrag von isabell09 04.12.09 - 10:53 Uhr

Meine FA-Praxis hat mich gestern auch angerufen und gefragt ob ich mich impfen lassen will, weil sie dann den Impfstoff mfür mich bestellen würden.

Also scheint er nun abrufbar zu sein.

Werd mich aber nicht impfen lassen!Hoffe Du hast mitlerweile Informationen über die Inhaltsstoffe bekommen?!

LG Isabell 29. SSW

Beitrag von val1983 04.12.09 - 14:56 Uhr

#gaehn#gaehn#gaehn

Beitrag von klaerchen81 04.12.09 - 13:31 Uhr

Huhu :-))

Habe gerade eben bei einer der Impfenden Frauenärzte hier bei uns in Flensburg angerufen. der Impfstoff wird tatsächlich in 2 Wochen erwartet. Wurde gleich mit auf die Liste genommen und werde dann sofort benachrichtigt wenn der Impfstoff da ist.

Mein FA impft nicht selber, hat aber auch dringend dazu geraten mit dem neuen Impfstoff.

Meine Tochter und mein Mann wurden am Mittwoch Mittag mit dem "normalen" Impfstoff geimpft um auch das Kleine zu schützen wenn es auf der Welt ist. Beide hatten keinerlei Reaktion.

Ich war lange gegen das Impfen, bin aber mittlerweile davon überzeugt, dass die impfung nicht schlechter ist wie die normale Grippeimpfung, die ich Dienstag vor einer Woche bekommen habe.
Lasst Euch nicht verrückt machen von den Impfgegnern. Jedem das seine.

Liebe Grüße swenja mit Max 25 SSW und Sofia 33 Monate