Muss mal meine Meinung sagen

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von sunnylux 04.12.09 - 10:48 Uhr

Hallo

Also ich werde verrückt wenn ich manche Postings hier lese.

1. Machen manche 10 SS Test (in 2 Tagen). Wozu???? das bring doch nichts. Einaml Positiv bleibt Positiv.

2. Wieso fragen einige ob man Bienschen setzten soll??? Schlafft ihr nur mit eurem Mann um SS zu werden? Dann klappt es sowieso nicht. Schaltet dich mal ab und hört damit auf.

3. Jeden Tag die gleichen Fragen mit dem ZB. Das kann doch nciht sein.

Manche Posten 20mal am Tag fast die gleiche Frage. Warum? Da sind wichtige/ernste Postings die verrutschen nach unten weil diejenigen keine Antwort bekommen haben.

Alos ich weiss das hier ist ein Forum aber man kann es auch übertreiben.

Bleibt doch mal alle locker, vom Forum und ZB einstellen werdet ihr nicht schawanger.

LG
Sandy

Beitrag von ines_24 04.12.09 - 10:53 Uhr

na ja du hast ja anscheinend leicht zu reden, hier gibts einige die seit zig monaten versuchen schwanger zu werden oder fehlgeburten haben...und wollen sich halt dann austauschen...

wenn dich das hier nervt warum bist du dann noch hier?
alle wissen das testen vor nmt nicht gut ist aber jeder kann das doch selbst entscheiden....

find deinen beitrag nicht so toll...

ines

Beitrag von sunnylux 04.12.09 - 10:57 Uhr

Ich sage meine Meinung

Und wieso habe ich leicht reden??? weil ich schon 2 Kinder habe??

Tja dann hör zu meine erste kam nach 1 Jahr und 8 Momaten. Das war auch für mich eine schwere und lange Zeit.

Dann habe ich leider ein Kind verloren, auch das war nicht schön.

Tja und meine zweite kam nach 3 Monaten (Pures Glück und ich war Happy)

Ich habe einen Eierstock der Zisten hat und der ander funktioniert nicht richtig.

Trotzdem erzähle ich nicht jeden Tag das glcieh denn es ändert sowieso nichts.

Und dass du mein Posting nicht toll findest ist dein Problem. Jeder hat eben seine eigene Mienung

LG
Sandy

Beitrag von braut2 04.12.09 - 11:03 Uhr

Ja, aber deswegen müssen andere da nicht genauso sein wie DU !!!!! Du bist vlt nicht der Typ der alles gleich hier reinschreibt........andere brauchen das....... als Bestätigung oder zum Trösten.
Lass es doch bleiben. Es bleibt ja dohc so wie es ist ;-)

Ist doch schön, das es bei Dir trotz allem mit 2 Kindern geklappt hat. Ich hab auch 2, ohne Probleme war ich schwanger und bins geblieben *toitoitoi*. Deswegen kann ich trotzdem andere verstehen

Beitrag von schoko-frau 04.12.09 - 10:54 Uhr

Schon klar, ist alles immer leichter gesagt als getan ;-)

Beitrag von sunnylux 04.12.09 - 10:58 Uhr

Das sage ich doch nicht aber vom Einbilden wird man nicht schwanger.

Viele sehen einen 2ten Strich obwohl, Familie, Freunde,... den nicht sehen aber trotzdem beahupten sie dass sie schwanger sind.

Wie gesagt das ist meine Mienung

LG
Sandy

Beitrag von krissi20 04.12.09 - 10:55 Uhr


Hallo Sandy,

ganz unrecht hast du natürlich nicht ABER wie du schon sagtest es ist ein Forum und da tauchen manche Fragen eben öfters auf..und was heisst wichtige Fragen rutschen nach unten??? ich denke jeder empfindet wichtige Fragen anders. und manche üben schon so lange da kann ich das nachvollziehen...locker bleiben da magst du recht haben ist manchmal nur nicht so einfach;-) und ganz ehrlich ich glaube es wird auch in Zukunft so bleiben, also wozu aufregen?kostet auch nur nerven:-p


LG Krissi die dich aber schon irgendwo versteht

Beitrag von sunnylux 04.12.09 - 10:59 Uhr

Danke :-p

Beitrag von emily86 04.12.09 - 10:55 Uhr

1. weil es immer noch zu einem Abgang kommen kann, deshalb testen manche jeden Tag vor NMT! und weil man nunmal so aufgeregt ist!

2. weil viele Damens hier unsicher sind. Klar isses dumm alles nur wegen dem KIWU zu machen, aber von nix kommt nix!

3. Gerade die ZB fragen mag ich am Liebsten!

zu den Postings: meinst du du machst es mit diesem Post besser?
Ich finde ein Forum ist dazu da, um sich auszutauschen! Wenns dir nicht passt musst du ja nix lesen!

Es kann nciht jeder so locker sein wie du! Manche sehnen sich natürlich mehr andere weniger. Wir versuchen es seit knapp 2 1/2 Jahren, aber versuchen es seit 2 Monaten und werden dann schon kirre.
Sei nicht so gemein zu den anderen Usern, indem du so ein Wutposting schreibst!

Beitrag von sunnylux 04.12.09 - 11:04 Uhr

Wieso gemein. Ich habe niemanden persöhnlich angegriffen oder steht irgendwo eine Name??

Ich rede im algemeinen und wenn du weiter oben liest siehst du dasss auch ich es nicht immer leicht hatte. Und ich weiss es gibt auch bestimmt viele denen es noch schlechter geht.

1. Das mit dem Abgang ist eine schlimme Sache und das wünsche ich niemandem hier aber dutrch 100mal tetste wird auch das nicht verhindert.

2. Ja richtig von nix kommt nix aber müssen andere Leute dir sagen wann du Bienschen setzen sollst ( mit "dir" meine ich jetzt nicht dich)

3. Ich auch aber muss man jeden Tag sein ZB reinstellen wenn sowieso nichts geändert hat.

Und ja ich Poste ein Posting und schreibe alles hier rein. Werde auch die nächste Stunde keine neues Posting über das gleiche schreiben ;-)

LG Ich

Beitrag von n1802 04.12.09 - 10:56 Uhr

hallo sandy....

im grunde sehe ich das wie du,aber...

es gibt halt viele hier die sich ein kind so sehr wünschen & deshalb vieleicht sst auseinander bauen bzw sst 2-3-4 mal machen nur um sicher zusein das es halt geklappt hat...
ich bin auch relativ neu hier & hab auch manche fragen oder will mich einfach nur mal aus kot...
finde allerdings auch das sich manche zu verrückt machen & das mit dem #sex kann ich auch nicht verstehen,schlafe mit meinem mann weil ich ihn liebe & wir spass haben...wenn sich daraus ein kleiner wurm entwickelt,umso besser ;-),also sag ich auch mädels macht euch nicht alzu verrückt,wenns passieren soll,passierts schon....

drücke allen hier die #pro
& sorry wegen dem langen #bla

lg nicole

Beitrag von wolke429 04.12.09 - 11:08 Uhr

#contra#contra#contra#contra#contra#contra#contra#contra
also es gibt mädels hier die 1,2,3 fehlgeburten hatten und wünschen sich nix sehnlichster endlich ein baby zu haben...

Wozu ist den sonst ein Forum da??? Richtig! Um sich auszutauschen oder mal sich auszuheulen.

Ich habe schon einen Wunderbaren Sohn der bald 5 wird,und nach ihm habe ich drei FG durch...

So: Das heißt wir üben schon knapp 4 jahre.
kannst du dich da hinein versetzen? Nein! weil du das vielleicht noch nicht durchgemacht hast,was ich dir nicht wünsche.

Ich leide heute noch und mache immer abends drei kerzen für meine sternchen an.

Also aufregen bringt nichts

lass die leute posten aber es stimmt schon manche schreiben hier wirklich x-mal rein was auch nicht sein müsste.....


lg sandra sorry für das lange #bla



Beitrag von n1802 04.12.09 - 17:16 Uhr

da du unter meinen text gepostet hast,denke ich das geht auch an mich...
so will dir jetzt mal eins sagen,hatte auch vor ein paar jahren eine fehlgeburt,weis also was das heisst....
es tut mir sehr leid wenn du dich persönlich angegrieffen gefühlt hast,aber ....
ich versuche auch schwanger zu werden,vieleicht nicht unbedingt seit 4 jahren,aber wir wünschen uns auch nachwuchs,deshalb weis ich das jeder tag der drüber ist der tag sein könnte & man sich fast verrückt macht,wenn irgendwas nicht so ist wie es sein sollte....
aber man kann auch alles übertreiben....
drücke jedem die #pro das sie #schwanger werden,aber muss man dafür wirklich nen sst ausseinander bauen,oder am es+5 schon 2-3-4 test´s machen,ich sage nein....

sorry für mein langes #bla
& dem wo´s nicht passt,brauchts auch nicht lesen
nicole

Beitrag von herzblatt77 04.12.09 - 10:57 Uhr

Ja, ich muss auch mal was loswerden!!!

Ich denke, es bleibt jedem selbst überlassen, wie viele SS Test er macht oder Ovus.

Und für die Frauen, die seit Monaten, wenn nicht sogar Jahre versuchen SS zu werden und dann leicht positiv testen, ist es das größte Glücksgefühl und die testen dann mehrmals oder nochmal mit Clearblue Digital und es auch Schwarz auf Weiß zu lesen.

Das kann man doch nicht verübeln. Manche sehen es locker, andere versteifen sich weil der Wunsch so groß ist.

Und das Forum ist nunmal da, um sich auszutauschen, und fragen zu stellen.

Wenns dir nicht passt, lese es halt nicht.

Dieses Gemeckere geht nämlich auch auf die Nerven.

Tamara

Beitrag von braut2 04.12.09 - 10:58 Uhr

Ach gottchen........... auch ich hab bestimmt die ein oder andere Frage doppelt gestellt :-p Weil man irgendwie auf ein Posting kaum Antworten bekommen hat oder weil man einfach zu hibbelig ist ..........

Ich könnt mein ZB dauernd hier reinstellen und mir alle Antworten 100 mal durchlesen #rofl
Wenn mich ne Frage nervt, dann beantworte ich die gar nicht erst....#schein

Lass es doch wie es ist..... selbst ich bin hibbelig obwohl es "erst" mein 2.ÜZ ist. Andere üben schon sooo lange, klar wollen die jeden Tag hören wie toll ihr ZB aussieht #zitter:-)
Ich kanns verstehen.......

Lg Ilona #cool

Beitrag von mami990210 04.12.09 - 10:58 Uhr

ich hab jetzt nicht 10 mal getestet sondern 3x...
und zwar um zu sehen, ob das hcg steigt, werde da niemanden fragen ob ich das darf.....
warum soll ich das nicht tun, wenns mich beruhigt????
ich find auch ziemlich spannend genau zu beobachten, was in meinem körper so vorgeht....

Beitrag von tini0705 04.12.09 - 10:59 Uhr

Muss dir recht geben...verstehe das auch nicht...ABER...
wenn man gerade nicht hibbelt kann man das alles nicht verstehen und wenn man selber hibbelt, kommt man auch auf die komischsten Sachen und will hier im Forum einfach nur Bestätigung und ein bissl Hoffnung ;)

Mir wäre das geld für 7 sst auch zu wertvoll, aber einige Hamster hier haben ja eh einen riiiiiiiiiiesigen Vorrat ;)

Das mit dem ZB finde ich auch blöd....liegt vielleicht aber auch nur drann, das ich keines habe (ändert sich nächsten zyklus aber auch) :-p

Und wenn ich eines in den 4 Jahren hier bei Urbia gelernt habe dann: AUFREGEN bringt NIX!

Lass die Mädels machen und das was dich nervt...einfach überlesen ;)

Liebe Grüße
Tini

Beitrag von astroflocke 04.12.09 - 11:01 Uhr

Hallo

ich sehe das wie du ! Ich kann auch nicht versthen warum es hier nur um die ZB geht , manche sind so fixiert darauf das sie an nichts anderes mehr denken, wenn man ne frage hat , ist dier erst antwort ob man ein ZB führt !

Ich kann es wirklich gut verstehene das viele hier schon lange üben und irgendwann auch frustiert sind wiel es nicht klappt aber manche üben seit 1 monat und sind täglich 20 mal am posten !

Man kann auch alles in einem posting zusammen fassen bzw es als weiter antwort darunter posten !

lg

Beitrag von golden_earring 04.12.09 - 11:04 Uhr

#danke

Beitrag von carrie23 04.12.09 - 11:09 Uhr

1. Was geht dich dass an wie viele Tests jemand macht-musst du sie bezahlen?

2. Weist du es gibt hier Frauen bei denen reiner Geschlechtsverkehr nicht ausreicht und wenn man nur alle hl Zeiten mal nen ES hat will man den auch richtig nutzen

3.Meine Güte du übertreibst irgendwie ganz schön

Und ehrlich, Frauen die kaum einen ES haben werden auch nicht automatisch schwanger wenn sie "ganz locker" an die Sache rangehen-also komm du erstmal da hin wo andere schon sind bevor du derartige Weisheiten von dir gibst.

Beitrag von sunnylux 04.12.09 - 11:12 Uhr

Mir ist schon klar dass das hier sich niemals ändern wird.

Ich hibbele doch aich und habe ZB und habe so viele Fragen aber das kann man doch alles in einem schreiben.

Ich habe hier meine Mienung gesagt und mir wurde mindestens 10 mal genatwortet. Ich habe 3 Püunkte aufgezählt und mir wurde auf alle 3 Punkte geantwortet.

Also geht doch desshalb werde ich nicht 100 mal fragen.

Mhh dumm nur, ich hätte mien ZB mitposten sollen, hatte da ne Frage aber was solls Morgen geht ja auch noch

Dake fèr eure ehrlichen Antworten und ich wollte niemanden damit zu nahe treten aber auch ich habe meine Mienung.

So schönene Tag euch allen

LG
Sandy

Beitrag von carrie23 04.12.09 - 11:14 Uhr

Du hast deine Meinung und wir unsere.
Ich versteh nur nicht wie man sich darüber aufregen kann wie oft manche Leute testen.
Als würde das irgendwem was angehen.
Und der typische Satz: "Schläft ihr nur mit eurem Partner um schwanger zu werden" ist nicht nur rotzig und saufrech sondern einfach dumm.

Beitrag von sunnylux 04.12.09 - 11:18 Uhr

"Schläft ihr nur mit eurem Partner um schwanger zu werden
ist doch so wenn man Frage ob man Bienschen sezten muss. Also dann tut es mir Leid dann ist das nur um SS zu werden

Und bitte beleidigungen kannst du dir sparen denn ich habe niemanden beleidigt also schön den Ball flach halten

Beitrag von sternchen.4 04.12.09 - 11:14 Uhr

Sorry aber dein Posting find ich eher bissl quatsch Sunnylux.

Für was ist das ein Forum!?
Wie viele schon sagten, manche brauchen echt lange um schwanger zu werden und üben seit 2,3,4 Jahren was weiß ich und klar das man dann viel fragt und sich mit anderen 100 Mal austauschen will.
Ich verstehe deine Aufregung nicht.
Und wenn sie 1000 Mal testen, dann ist das immernoch dene ihre Sache und nicht deine.
Vielleicht liest du in Zukunft solche Sachen nicht mehr und kümmerst dich lieber um die "wichtigen" Fragen#rofl

Beitrag von sunnylux 04.12.09 - 11:19 Uhr

lol

  • 1
  • 2