Pille und Blutung?

Archiv des urbia-Forums Verhütung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Verhütung

Pille, Kondom oder doch Spirale? Im Laufe der Jahre probieren die meisten Frauen verschiedene Methoden der Verhütung aus. Da tauchen eine Menge Fragen auf, für die hier der Raum ist. Übrigens: Medikamente und Verhütungsmittel dürfen bei uns nicht weitergegeben werden.

Beitrag von jaja1980 04.12.09 - 10:48 Uhr

hallo,

habe gleich nachm stillen mit der pille(microgynon) angefangen.nehme ich so 1,5monate lang. eigentlich habe ich die nur angefangen,damit ich meine regel verschieben kann.

nu hab ich aber doch blutungen bekommen.wieso das?is das der hormonhaushalt?muss ich jetz zum frauenarzt?hatte die pille schon etwa 1,5 jahre liegen.ausreichend für 5 monate.hab ich mir also nich erst vom doc geholt.


danke für eure hilfe..

mandy