Alles neu

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von daisy8305 04.12.09 - 11:00 Uhr

Hallöchen
Ich weiß seit 1 Woche von meinem Glück, bin jetzt 6+0. Zur Freude kommen nätürlich auch Ängste, alles fühlt sich anders an als bei der Schwangerschaft mit meinem großen. Da ging es mir total super. Diesmal hingegen hab ich Rückenschmerzen und bin furchtbar faul und fühl mich eher krank als schwanger.
Hat noch jemand Probleme dieser Art?
LG Anja

Beitrag von katrin.-s 04.12.09 - 11:02 Uhr

Ja hatte ich auch! War wirklich wie krank! Nach 1Std Hausarbeit, war ich fertig, blass und musste wieder schlafen!#gaehn Übelkeit hatte ich auch, aber beides ging mit der 12. Woche weg!
LG Katrin 21+5

Beitrag von favola82 04.12.09 - 11:31 Uhr

Huhu,

kann dich beruhigen. Genauso gings mir auch:-(
Ich war bis zur 13ten SSW total schlapp, müde, antriebslos#gaehn. Mir war dauerübel und übergeben musste ich mich 3-4 Mal am Tag. Hatte schon gar keine Lust mehr schwanger zu sein, bei der Überlegung, das könnte die ganze Zeit so weiter gehn:-[.
Zu allem Überfluß bekam ich dann noch ne Erkältung und da war alles vorbei. Ich hab nur noch alle Viere von mir gestreckt und hab GAR NIX mehr getan.
Jetzt gehts mir relativ gut. Bin in der 15ten SSW und meine Lebensgeister sind wieder eingezogen;-). Mir ist nur noch gaaaanz selten übel und brechen muss ich nur wenn es irgendwie stinkt(sehr empfindliche Nase#aerger).
Ich mache alles etwas langsamer und ruhe mich öfter mal aus. So geht es ganz gut.

Warte nur ab, das wird mit der Zeit besser#pro.

Liebe Grüße
Favola mit Krümelchen 15te SSW