Wann zur Blutuntersuchung?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von finduilas 04.12.09 - 11:39 Uhr

Hallo ihr Lieben,
meine Frauenärztin sagte, sie wolle nun endlich mal mein Blut untersuchen. Nun habe ich heute meine Tage bekommen :-(
Ist es richtig, dass ich jetzt innerhalb der ersten drei Periodentage zur Blutabnahme muss? Also müßte ich ja heute noch irgendwie dahin. Leider ist die gute aber ab 13 Uhr nicht mehr da sondern schon im Wochenende. Ja und am Montag? Ist es dann schon zu spät für den Zyklus?
Meine Frauenärztin ist irgendwie immer in hektik, deshalb weiss ich irgendwie nix....vielleicht sollt ich mal woanders hingehen?
Fragen über Fragen, danke schon mal fürs zu"lesen"!
LG
F.

Beitrag von katta75 04.12.09 - 11:46 Uhr

hallo finduilas,

mein blut wird auch gerade untersucht.
und zwar drei mal im zyklus:
das erste mal zw. zyklustag 3-5, das zweite mal zw. zyklustag 10-12 und dann noch an tag 22+/-.

so kann ein hormonstatus gemacht werden, anhand dessen man nachvollziehen kann, ob die jeweils wichtigen hormone an den bestimmten zyklustagen auch tatsächlich produziert werden.

dann wäre montag bei dir ja tag 4 und das müßte ja noch reichen.

hoffe, ich konnte dir helfen.

Beitrag von tizi223 04.12.09 - 11:49 Uhr

Hi also ich musste auch während meiner periode zur blutabnahme, ich glaub ich sollte am 4ZT hin.

wenn du dir unsicher bist ruf an und frag lieber noch mal nach!!!!

lg tizi

Beitrag von finduilas 04.12.09 - 13:57 Uhr

Ah, ok, super, das hilft mir weiter!
1000 Dank an euch!
#kuss